Werkzeugschrank

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    schwer
  • Kosten
    100 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Schrank mit 5 Schubladen, aus 19mm starken Spanplatten. Die Schubladen sind mit Teleskopschinen verschraubt, sodass sie mühelos rein und rausgeschoben werden können. Durch herunterdrücken eines Kunststoffhebels, lässt sich die schiene auseinadner nehmen (zum festschrauben).  Die Schienen sind 600mm lang(eingeschoben) und können als paar 45 Kg aushalten. Für die Seitenteile habe ich 22mm starke Platten verwendet. Die griffe sind aus Stahl und Verchromt, Lochabstand 96mm und 39 Hoch.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • 151-A
  • Handkreissäge
  • Führungsschiene
  • Bohrer Bits
  • Mess und Prüfwerkzeug
  • Schraubzwingen
  • Schraubenzieher etc.
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 3 x Spanplatten | Naturmaterial (905x2050x19)
  • 1 x Spanplatte | Naturmaterial (905x2050x22)
  • x x Holzschrauben Senkkopf (4,5x35 / 4x16)
  • 5 x Griffe

Los geht's - Schritt für Schritt

1 6

Der Zuschnitt der Seitenwände

Zuerst habe ich die 2 Seitenwände des Schrankes zugeschnitten. Dies habe ich mit einer Handkreissäge und einer Führungsschiene von der Fa. Wolfcraft gemacht. Maße 615x900x22

2 6

Festschrauben der Schinen

Hier habe ich mir die Tiefe der Schubladen überlegt, und die einzelnen Schinen danach auf die Seitenwände geschraubt. Schrauben 4x16 Torx 20. Wichtig hierbei ist die genaue Einhaltung der Maße auf den 2 Seitenteilen. Da die Spaltmaße recht gering sind, werden die Fehler dann schnell Sichtbar. Das Anzeichnen geht am besten mit einem Streichmaß und bei den Langen Maßen mit einem Maßband.

3 6

Obere und untere Platte

Zugeschnitten 700x650x19   2mal

Vorgebohrt 5mm und angesenkt, und verschraubt

Die Platte habe ich etwas Länger gelassen, damit es einen Sauberen Abschluss gibt.

4 6

Rückwand 45* Ecken

Da habe ich mir gedacht, weil der Schrank eh an die Wand muss, dass ich keine ganze Platte für die Rückwand nehme. Somit habe ich auch Holz gesparrt. Die 4 Dreiecke habe ich einfach aus Resten zugeschnitten. Vor dem zusammenschrauben, habe ich alles noch überprüft ob es im Winkel ist.

5 6

Bau der Schubladen

Die maße der Schubladen sind 630x620x19, wobei die Frontblende 700mm ist (Als Abschluss an die Seitenwände) Die Tiefe der Teile habe ich anhand der schon festgeschraubten Schinen ermittelt. Die 4 Bretter habe ich mit Torxschrauben 4,5x35 zusammengeschraubt (Vorbohren und Senken). Als boden habe ich bei den schmalen Schubladen alte Rückwände von Schränken genommen, (müsste MDF sein) die Breiten habe ich mit Spanplatten gemacht. Die böden haben ich zum teil verleimt und genagelt, da brauch man nichts zu bohrern und man ist schnell fertig. Zum schluss muss man noch ausmessen wo die Schine hinkommt und diese festschrauben. Dann kann man den Kasten vorsichtig zusammenschieben, und die Griffe montieren.

6 6

Aufstellen und befüllen der einzelnen Schubladen

Ist doch recht schwer vom Gewicht geworden. Am besten vor dem rücken/austellen die einzelnen Schubladen gerausnehmen ;)


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.