• Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    20 €
  • Dauer
    1 h
  • Wertung

Da ich noch keine "wirkliche" Werkstatt habe, musste endlich ein Platz her, wo man dran arbeiten kann.

Da die Werkstatt jedoch noch folgen wird, wollte ich nicht viel investieren.

Also wurden hier lediglich, sägerauge Kanthölzer und Sperrholzplatte Elliotis, Pine verwendet.

Die Möbelrollen waren somit das "teuerste" an diesem Tisch :D

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Akku-Schrauber
  • Tischkreissäge
  • Oberfräse
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • Sägerauhe Kantölzer | Fichte/Tanne, Sägerau
  • Sperrholzplatte Elliotis Pine C+/C | Fichte/Tanne
  • Möbelrollen |

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

1. Rahmenbau

Der Rahmen wurde mit sägerauhen Kanthölzern mit Überblattung gefertigt.

2 3

Arbeitsfläche

Die Sperrholzplatte wurde, mit eine Bündigfräser "in Form" gebracht. Um entsprechende Werkstücke zu fixieren, habe ich noch 20mm Löcher gefräst.

Weiterhin wurden noch zwei Langlöcher angebracht, um auch "normale" Zwingen, verwenden zu können

3 3

Fertig

Letztendlich soll der Tisch temporär benutzt werden, bis die Werkstatt fertig ist.

Vielleicht wird er auch noch länger in Benutzung bleiben, wenn er sich bewährt ;)


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Weitere Projekte von LPeter5

Mehr zum Thema

Tags

Meinungen und Reaktionen

Wir hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukunftige inhalte zu verbessern.