Welcome Schild

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Beim stöbern in meinem Vorlagenordner ,fiel mein Blick auf dieses "Willkommen - Schild ".
Nach einer kurzer Abschätzung ,ob ich das als Anfänger hinbekomme ,einfach losgelegt.

 

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PBS 75 AE  - Band- und Varioschleifer (elektrisch)
  • 8100
  • Dekupiersäge
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Restholz | Buche Leimholz 18mm
  • 1 x Restholz | 6mm Buchensperrholz

Los geht's - Schritt für Schritt

1 2

aussägen und schleifen

Die Buchstaben und der Rahmen sind aus 6mm Buchensperrholz.
Also erst einmal das Holz mit Paketband schützen und anschließend die Papiervorlage aufleimen.( Bild1)
Nachdem alle Buchstaben ausgesägt waren ging es an die Nachbearbeitung mit dem Dremel 8100 ,Feile und Schleifpapier.(Bild 3)

Zuguterletzt wird noch die hintere Platte auf der TKS zugeschnitten.

2 2

beizen und aufleimen

Bild 1 zeigt die fertigen Einzelteile beim Probeliegen.
Damit sich Rahmen und Schrift vom Hintergrund absetzen ,habe ich diese Teile mit Rustikal-Beize behandelt. ( Hatte gedacht das würde dunkler ! )

Um die Buchstaben ordentlich aufleimen zu können ,habe ich als Grundanschlag eine Schiene abgespannt und als Seitenanschlag ein Streichmaß.( Bild2)

Bild 3 zeigt das Ergebniss nach dem aufleimen.

Zum Abschluß werden noch die Kanten geschliffen und nachgebeizt.

Bild  5    der Test an der Wand


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.