Weinregal für Fussballfan

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Dieses Weinregal entstand 2014 im März, da kannte ich dieses tolle Forum noch garnicht, deshalb gibt es auch nur 2 Fotos, aber ich versuche es bestmöglichst zu erklären.

Meine Freundin wurde 55 , hat nur eine kleine Wohnung und sprach immer davon das Sie gerne ein Weinregal hätte , was auch bei Ihr reinpasst. Und da kam mir ein Gedanke, selber machen.

Das war ne echte Herausforderung, da ich nicht soviel Werkzeug hatte, aber das kam dabei heraus.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PSR300LI
  • Kapp und Gehrungssäge
  • Schwingschleifer
  • Schlagbohrmaschine
  • Stichsäge
  • Schleifpapier,
  • Schleifklotz,Schleifpaier
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 2 x Bettseitenteile | Holz (50cmx 110cm x2cm)
  • 4 x Holzklötzchen | Holz (7cm x 3,5cm)
  • Schrauben | Metall
  • Farbe | Weiß,grün,schwarz
  • Sprühklarlack
  • 1 x Bettseitenteile | Holz (50cm x15cm(Deckel))
  • 1 x Bettseitenteil | Holz (50cm x 20cm(Boden))

Los geht's - Schritt für Schritt

1 1

Weinregal bauen

Die Vorder- und Rückseite habe ich von einem alten Bett 

 auf 50cm x 110cm mit der Stichsäge gesägt. Für den Boden und den Deckel habe ich 2 Bretter 50cm x 15cm(Deckel) und 50cm x20cm(Boden) gesägt.

Dann habe ich mir Makierungen gemacht wie die Aufteilung für die Flaschen sein soll,

Es passen insgesamt 15 Flaschen in das Regal, Durchmesser pro Loch 10cm,

Also habe ich mit meiner Einhell mit einem Lochbohrer 30 Kreise 10cm ausgesägt.

Alles gesägte nochmal von Hand geschliffen.

Die Vorder -und Rückseite habe ich mit dem Schwingschleifer bearbeitet.

Als nächstes habe ich mir 4 Klötzchen 7cm x 3,5 cm mit der Kappsäge gesägt.

Vorder und Rückseite mit den Klötzchen verschraubt, die 2 Leisten(die im Seitenbild zu sehen sind) waren schon an den Brettern.


Boden und Deckel angeschraubt.

Dann noch alles angemalt und mit Sprühklarlack besprüht.

Einen Fehler habe ich allerdings gemacht ,ich hätte erst die Einzelteile lackieren sollen, dann hätte es innen auch besser ausgesehen, aber aus Fehlern lernt man ja.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.