Wandlampe aus Daube.......hab noch welche.. :-)

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    2 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Was macht man mit einer Fassdaube,  ohne ein Fass zu bauen......

Du brauchst

Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Daube | Fi,Eiche (200 x 95 x 50 mm)
  • 1 x Ausleger | Meranti (40x40x60mm)
  • 1 x Rundholz | Eiche (D=20mm, L = 50mm)
  • 1 x 10er Lichterkette (am besten mit Schalter)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 1

Wandlampe herstellen aus Fassdaube

  1. Daube schneiden auf Länge 200 mm, schleifen und bohren für Kabel
  2. Rückseite Fräsen für Batteriefach
  3. Ausleger schneiden , Loch bohren D = 15mm längs als Sackloch für Kabel, D=20mm Sackloch für Aufnahme Rundholz .
  4. Rundholz Bohren D= 15mm ganz durch. für Kabel und Kerzenbirne E 14
  5. Alles zusammen schleifen und wachsen.
  6. Die Lichterkette in die ausgehöhltr Glühbirne einfädeln, alles zusammenstecken.
  7. den Ausleger an der Daube festleimen
  8. Habe fertig.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.