Vordach für Kellertür

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    250 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

Nach einigen Jahren wurde es nun Zeit ein Vordach zu bauen. Durch das vorhandene Glas wurde schnell klar, dass das Vordach selbstgebaut wird.

Los geht's - Schritt für Schritt

1 6

Material und Schweißarbeiten

Das Blech wurde gekanntet und anschließend die Wandbefestigung und die Laschen, welche an der Hauswand anliegen angeschweißt.

2 6

Glas für das Dach

Als Glas für das Dach stammt von ehemaligen Glaseingangstüren. Die Türen waren auf allen vier Seiten mit Alu und reichlich Silikon versehen.
Durch die große Menge von Silikon müssten die Alurahmen aufgeflext werden.

3 6

Wandmontage

Als Wandbefestigung wurden lange Gewindestangen verwendet, die mit zweikomponeten Kleber im Mauerwerk befestigt wurden.
Ingesamt sechs Gewindestangen sind verwendet wurden, zwei pro Profil.

4 6

Glasscheiben montieren

Auf die Blechprofil wurde ein Art Schaumsoff aufgeklebt, dass die Glasscheiben nicht direkt auf dem Blechprofil liegen. Darauf wurden die Glasscheiben gelegt.
Das Dach besteht aus zwei Glasscheiben. Bevor die zweite Scheibe auf das Dach gelegt wurde wurde Silikon an die Seite, wo sich die Glasscheibe berühen, aufgebracht.
Seitlich an die Glasscheiben wurden nun noch Alu Verblendungen zur schöneren Optik mit Silikon angeklebt.

5 6

Dachrinne

Nun fehlt noch eine Dachrinne, welche aus 1,5mm starkem Blechgefertigt wurde.

6 6

Fertiges Vordach

Das fertiges Vordach sieht man hier.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.