Vogelfutterhaus als Spender

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    17 €
  • Dauer
    2-3 Tage
  • Wertung

Damit "unsere" Untermieter im Garten nicht hungern müssen, habe ich im Netz nach einer Bauanleitung gesucht....und gefunden (Suche nach: Vogelhäuschen mit Futterspender.).

Als Material habe ich ausschließlich Reste verwendet. Daher sind meine Kosten gering.

Die Masse des Häuschen sind: 270 mm x 200 mm x 360 mm.

Teilweise musste ich zwei Latten zunächst "auf Mass" leimen. Zugeschnitten habe ich die großen Teile mit meiner alten B&D.-Stichsäge. Meine neue Handkreissäge PKS 55a wird das nächste Projekt übernehmen. Ich habe bis auf die Dachpappe alles geschraubt. Vorgebohrt mit PSR 14,4 Li 2 und geschraubt mit IXO. Entgegen der Bauanleitug habe ich das "Befüllen" anders gestaltet (siehe Foto).

Nachdem alle Bauteile erstellt waren, habe ich das Ganze einmal zusammen- und wieder auseinander gebaut. Holzschutz versehen und endgültig zusammen gebaut.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.