Verleimhilfe für 90° und 45°

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    10 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Unter den Projekten sind ja schon einige Verleimhilfen zu finden, als Vorlage diente mir dieses Projekt KLICK.  Hier mal meine Version, diese Hilfen können für 90° und für 45° genutzt werden. Als Zwingen nutze ich von Bessey die TK6, sicher gehen auch Zwingen von anderen Herstellern.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Tischkreissäge
  • Multischleifer
  • Standbohrmaschine
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Buche Multiplex | Holz (400 x 400 x 20)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 6

Zusägen

Aus eine Multiplexplatte 400x400x20 habe ich zuerst 4 gleich große Quadrate gesägt, diese Quadrate habe ich dann nochmal diagonal durchgesägt in die Spitzen gekappt.

2 6

Bohrungen anzeichnen

Im Abstand von 20mm habe ich dann alle benötigten Bohrungen angezeichnet.

3 6

Bohren und Senken

Die Bohrungen (8mm um die Tischzwingen von Bessy: klick zu nutzen) angefertigt und von beiden Seiten etwas gesenkt.

4 6

Verschleifen

Die Flächen habe ich mit meinem PSM160A gechschliffen und die Kanten von Hand gebrochen.

5 6

Oberfläche oelen

Die Oberfläche der Leimhilfen habe ich dann noch mit einem Leinoel behandelt, fertig sind 8 Leimhilfen.

6 6

Anwendung

Die Leimhilfen können bei stumpfe 90° Winkel, auf Gehrung geschnittene 90° Winkel und 45° Winkel verwendet werden.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.