Unterbau für Bandsäge und Kappsäge

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    24 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Da ich zum Basteln (Windmühlen)immer große Ablageflächen brauche,hatte ich ein Problem mit den Stellplatz für Band-und Kappsäge.Also mußte eine Lösung her.
Als Bastler entsorgt man ja nichts,was man noch mal brauchen könnte.Da waren
noch zwei Nachtschränkchen von unser alten Schlafstube.Beine ab,zusammengeschraubt
und unten 4 Rollen,zwei mit Feststellbremse,dran.Bandsäge darauf befestigt und den
Stauraum in den Schränkchen für die Aufbewarung von mobilen Geräten genutzt.
So kann ich das Gerät in die Ecke schieben,wenn ich es nicht benutze.
Das Gleiche habe ich mit der Kappsäge gemacht,dort war es ein altes Teil aus
der Gartenlaube.
 

Du brauchst

Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 4 x drehbare Rollen,
  • 4 x drehbare Rollen mit Feststellbremse

Los geht's - Schritt für Schritt

1 1

Bauanleitung Unterbau

Einer detailierten Bauanleitung bedarf es wohl der Einfachheithalber nicht.....


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.