Unsere selbstgebaute RITTERBURG

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    3-4 Tage
  • Wertung

Vor 6 Jahren habe ich und mein Mann für unseren jüngsten ein Ritterburgbett gebaut, da es sein großer Wunsch war. Im Dezember wird mein kleiner aber schon 12 Jahre alt und jetzt muß halt ein Jugendzimmer her. Was eigentlich auch verständlich ist.
Ich möchte Euch hier nur noch schnell die Bilder von der Ritterburg zeigen, bevor wir es abbauen.
Wir haben sein normales Bett verbaut unter dem Bett befindet sind ein offenes Regal und auch ein Schränkchen hatten wir verbaut. Der große Wunsch war, von meinem Sohn war, ein runder Turm. Der wurde aus einer alten Schrankrückwand gebaut.
Die Schrankrückwand haben wir angefeuchtet . 3 gleichgroße Eimer in die Mitte und mit Spanngurt zusammengebunden und trocknen lassen. So ist unser Turm entstanden.
Der Turm bekam dann noch eine Tür und Einlegeböden, denn in dem Turm wurde Lego aufbewahrt.
Zum Schluß musste das Bett natürlich noch angemalt werden und das machte mir sehr viel Spaß.
Leider kann ich keine genaue Schritt-für Schrittanleitung zufügen, da wir das Bett schon vor 6 Jahren gebaut hatten.
Auch was Materialkosten waren, kann ich keine genauen Angaben machen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.