Umbau Ablesemarke meines Parallelanschlags

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    10 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Ich war ja schon Froh wie ich meine TKS bekommen habe das ein gut Funktionierender und Vernünftiger Parallelanschlag dabei war. Einzigstes Manko die Ablesemarke war einfach nicht gut Ablesbar, zumindest für meinen Geeschmack. Hier im Forum gab es schon einige Anregungen aber alle haben mir nicht so richtig gefallen bzw. eine hate ich Ausprobiert und ich fand es dann nicht so toll!
Deshalb hab ich immer Ausschau gehalten wenn ich bei meinen Spez-Händler war oder im Baumarkt. Und dann hab ich durch zufall an einer Scheppach TKS einen Parallelanschlag gesehen wo genau so eine Ablesemarke war wie ich wollte. Natürlich sofort Bestellt mit einem Original Boschhalter für meinen Parallelanschlag.

Die Ablesemarke hat mir 6,50€ und der Halter 3,50€ gekostet! Wat für ein Schnäpchen :-).

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Multifunktionswerkzeug
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Ablesemarke Scheppach | Plexiglas (/)
  • 1 x Halter Ablesemarke | Metal (/)
  • 1 x 2.Komponeten-Kleber | / (/)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 1

Umbau der Ablesemarke

Wie in Bild 1 Ersichtlich war mir der Pfeil einfach zu Dick um das Maß so genau wie möglich Abzulesen.
Ich hatte schon Angefangen gehabt an der Ablesemarke von Scheppach herum zu Schneiden bevor ich daran Dachte ein Bild zu machen :-).    Bild 2

Ich habe so lange mit meinen Multimaster dran rum geschnitten bis es in die Fassung passte. (Bild 3).

Das ganze habe ich mit 2. Komponetten-Kleber Festgeklebt. (Bild 4)

Nachdem der Kleber fest war habe ich noch gemerkt das sich die Fassung beim Festschrauben immer nach oben gebogen hat. Hab dann die nase am Parallelanschlag enddeckt (Bild 5). Nun dann muss ich halt noch etwas an der Marke abnehmen, gesagt getan :-).  (Siehe Bild 6)
Jetzt mal schnell Festgeschraubt und dat janze Ausgerichtet und Eingestellt (Bild 7).

Subi fertig. Natürlich habe ich gleich nen Probeschnitt gemacht um zu sehen ob es Passt. Passt ganz genau :-). Muss jetzt mit meinen Lins-Auge nicht mehr so nah ran um genau zu sehen bei welchen Maß der Anschlag ist. Natürlich ist das für mich auch ein Zeitgewinn, wenn auch nicht Unbedingt Minuten :-).


 


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.