Türausschnitt verkleiden

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    20 €
  • Dauer
    2-3 Tage
  • Wertung

Hallo zusammen,
ich bin neu hier und habe dank der fleißigen Helferlein schon viel Wissenswertes erfahren.
Ich habe (leider) einen Holzvorbau am Haus. Auf der einen Seite ist der Treppenzugang auf der anderen Seite war eine Tür zum Garten. Hinter dieser Tür wurde ein Anbau hochgezogen. Den entstandenen Türausschnitt galt es zu verkleiden. Zuerst habe ich vorhandene Ritzen mit Bauschaum ausgefüllt. Dann habe ich die Steine grundiert. Am Folgetag (heute) habe ich zum ersten mal in meinem Leben mit Rotband verputzt. Aufgrund der Größe von ca. 130cm x 75cm habe ich ohne Putzleisten gearbeitet. Ich hätte bis gestern nie gedacht das ich das kann. Jetzt traue ich mir auch mehr zu. Rechts und links habe ich aus Altbestand 8er Kanthölzer angebracht. Als nächstes kommen dann Feder und Nut Bretter dran die ich auch noch habe. Dazu poste ich dann später. Nochmals vielen Dank für die bisherigen Tipps. Peter....Achso, abgerieben habe ich mit einem Schwamm ca. 20x15x6cm. Ich bin mir noch unsicher wie nass dieser sein muss. Vielleicht schreibt jemand was dazu.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Schlagbohrmaschine
  • Akku-Schrauber
  • Maurerkübel,Wassereimer,Kelle,Kartätsche
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Sack Rotband | Putz
  • 1 x Bauschaum | Dose
  • 1 x Grundierung | Kanister
  • 10 x Schrauben

Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.