Tür verstecken

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    20 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

In unserem Wohnzimmer war an einer höchst ungeeigneten Stelle eine Tür zum Flur, welche wir noch Zumauern,zukleben,verstecken wollten.


Von der Flurseite habe ich bereits ein Schuhregal in den Türrahmen eingebaut, vor dem nun nur noch Türen fehlen (Projekt kommt noch).

Da ich kein Freund von (ich nenne Sie) "Matscharbeiten" bin und gerne alles vermeide, was mit zementieren, gipsen und kleistern zu tun hat, war schnell klar, dass die Tür mit Holzplatten verkleidet werden soll. Außerdem ist man so flexibel, falls wir in ein paar Jahren doch wieder auf die Idee kommen, dass eine Tür an dieser Stelle praktisch sein könnte. (aber ich glaube nicht dran ;-) )

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Trägerleisten vorbereiten

Da die Tür mit Rahmen 4,5 cm von der Wand absteht und ich die Tür aber nicht ausbauen wollte (Dann müsste sie ja irgendwo gelagert werden) habe ich mich entschlossen 3 Leisen von oben nach unten an die Wand zu schrauben. Damit der Wandabstand aber über 4,5 cm groß wird sollten die Latten mit der kurzen Seite an die Wand geschraubt werden.


Ich habe je 4 Löcher pro Latte gebohrt und später mit nem 20 mm Forstnerbohrer die Löcher erweitert um den Schraubkopf inkl. Unterlegscheibe versenken zu lassen.

2 4

Latten an die Wand

Dieser Schritt ist fast selbsterklärend.


- Latten mithilfe von einer Wasserwage an die Wand halten.
- Löcher mithilfe eines spitzen Gegenstandes markieren
- 6er Löcher bohren
- Dübel rein
- Und fest anziehen (Unterlegscheiben machen sicher Sinn)

3 4

Bretter auf die Latten schrauben

Hierfür habe ich OSB-3 Verlegeplatten in 12 mm Stärke genommen.

4 4

Tapeten dran und Streichen

Da Dieser Arbeitsschritt in die Kategorie "Matscharbeiten" fällt und ich nen Brechreiz bekomme, wenn ich nur dran denke wurde dieser Arbeitsschritt nach bestem Gewissen von meiner Frau durchgeführt.


Lediglich die Deckenleisten fehlen nun noch


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.