Tom's Wetterstation

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    20 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Im Frühling 2014 habe ich mir meine eigene Wetterstation gebaut. Die anderen sind mir einfach zu ungenau.

Da ich zu diesem Zeitpunkt bei 1-2-do.de noch nicht vertreten war habe ich vom Bau selber leider keine Fotos gemacht. Ich hoffe ihr verzeit mir... *hahaha*

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PEX 220 A  - Exzenterschleifer (elektrisch)
  • PSB 700-2 RE  - Bohrmaschine (elektrisch)
  • PST 800 PEL  - Stichsäge, Feinschnittsäge/Säge mit NanoBlade-Technologie (elekt
  • Hammer
  • Schraubendreher
  • Holzlasur
  • Pinsel
  • Plotter - Stika
  • 7 Jahresfolie
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 4 x Pfosten | Holz
  • 5 x Zaunlatten | Holz
  • ? x Nägel | Eisen
  • 1 x Holzschraube | Eisen
  • 1 x Holzscheibe | Restholz

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Stein und Holzscheibe

Auf einen Besuch der Schwiegermutter habe ich mir einen kleinen Stein vom Hafelekar in Innsbruck mitgebracht.

Mit der Stichsäge sägte ich mir eine Scheibe aus Holz, die als Auflage für den Stein dient. Als nächstes sägte ich von einem Zaunpfosten die Spitze ab. Diesen Pfosten wird dann als Ständer eingesetzt wo die Scheibe und darauf der Stein gesetzt wird.

2 4

Gestell

Nun stellte ich mir die 3 Beine zusammen und nagelte die untere Verstrebung aus Zaunlatten dran.

In die Mitte kommt der zuvor abgesägte Pfosten und wird ebenfalls mit Nägeln fixiert. Als weiter Verstrebung sägte ich mir Zaunlatten zurecht und befestigte die auch mit Nägeln.

So, nun steht schon mal alles stabil und ich schraubte die Holzscheibe oben auf den Pfosten.

3 4

Tafel

Im Baumarkt habe ich mir dann eine Platte aus Alu und eine aus Kunststoff gekauft. Zu Hause sägte ich sie dann mit der Stichsäge auf Maß.

Am PC erstellte ich mir die Vorlage mit den Sprüchen für den Plotter. Zuerst schnitt ich eine Folie, 7 Jahres Folie, als Hintergrund und darauf dann die Folie mit den Sprüchen bzw. Hinweisen und die 2 Rahmen.

Die Alu.- und die Kunststofftafel schliff ich mit dem Exzenterschleifer PEX 220 A und 400er Schleifpapier schön glatt. Auf die vordere Kunststofftafel klebte ich zuerst die Hintergrundfolie, darauf dann die 2 äußeren Rahmen und die einzelnen Hinweise. Wie schon gesagt, alles aus dieser 7 Jahres Folie.

Dann schraubte ich die Alutafel an den mittleren Pfosten und darauf ich die Kunststofftafel.

4 4

Fertigstellung

Zum Schluss noch alles mit einer Lasur als Wetterschutz eingestrichen und nach dem trocknen den Stein oben drauf.

Fertig ist Tom’s Wetterstation.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.