Tischkicker

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    15 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Als drittes und letztes Projekt zum Glue Pen Test hier ein Tischkicker für meinen Neffen.
Er wünschte sich Spieler mit Frisur ......

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • GluePen  - Klebepistole (Akku)
  • Bleistift
  • Lineal
  • Cuttermesser
  • Pinsel
  • Bohrer
  • Schleifer
  • Schere
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Platte | Sperrholz (nach Wunsch)
  • 2 x Seitenleisten | Holz (Länge der Grundplatte)
  • 4 x Holzklötze (ca. 1/3 Länge der Grundplattenbreite)
  • 4 x Pfosten | Holz (nach Augenmaß)
  • 4 x Spielstäbe | Holz (Durchmesser 8 mm)
  • 8 x Ringschrauben | Metall
  • 2 x Stoff (Torbreite x Länge)
  • 4 x Schrauben
  • 10 x Holzklötze (Körpergröße)
  • 10 x Kugeln mit Loch | Holz (Kopfgröße)
  • 1 x Rundstab | Holz (Kopfbreite Ohrengröße)
  • 1 x Filz grün (Grundplattengröße)
  • 1 x Calligraphiestift weiß
  • 1 x Farben rot, blau, schwarz
  • 1 x Filz braun
  • 1 x Märchenwolle rot
  • 1 x Krepp Band

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Grundplatte

Die Grundplatte (hier Sperrholz) in der gewünschten Größe zusägen und entweder die Rasenfläche aufmalen oder mit grünem Filz bekleben.
Das Spielfeld einzeichnen.

2 4

Spielstäbe

Die Spielstäbe an einer Seite ( hier 10 cm ) in zwei unterschiedlichen Farben bemalen.

3 4

Spieler

Für den Körper in  die Holzklötze Löcher zur Befestigung auf die Spielstöcke bohren.
Von einem Rundstab Stücke absägen, die als Ohren in die Kugeln (Köpfe) eingeschoben werden.
Die Halsseite der Köpfe abschleifen (Klebefläche).
Die Körper und Köpfe je nach Geschmack bemalen, verzieren und zusammenkleben.

4 4

Fertigstellung

Für die Tore 4 Pfosten aussägen und vorzugsweise alle gemeinsam schleifen.
In die beiden Seitenleisten Ringschrauben eindrehen.
Vier weitere Holzklötze mit Bohrungen für die Spielstandsanzeige versehen. Nicht zu tief bohren, damit die Spielstifte nicht versinken.
Alle Teile auf das Spielfeld kleben. Ich habe die Ecken zusätzlich noch verschraubt.
Für das Tor die Pfosten mit Stoff umspannen + festkleben.
Die Spieler auf die Spielstäbe setzen und ebenfalls festkleben.
Zusätzlich habe ich die Außenansicht noch mit Juteband umklebt, da ich zu faul zum Streichen war und die 4 Schrauben so verdeckt wurden.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.