Tisch aus Papprollen

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    3 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Da hier die Nachfrage war, was aus Papprollen machen, fange ich hiermit mal an meine Papprollenideen einzustellen, leider habe ich keine Fertigungsbilder, da die Sachen schon vor meinem Beitritt hier hergestellt wurden. Habe aber neue Aufträge und werde dann genau fotographieren

Los geht's - Schritt für Schritt

1 1

Papprollentisch

Zunächst die Papprollen auf die entsprechende Länge sägen. Dann die 3 Rollen aneinander kleben, trocknen lassen. In der Zwischenzeit aus einem Rest einer Styropoorplatte eine Tischplatte und einen -fuß ausschneiden (ich mach das mit versch. Messern in Ermangelung eines Elektrodrahtes) die Kanten ein wenig egalisieren damit nichts bröselt. Dann die Papprollen und die Platten aufeinanderkleben, gut trocknen lassen .Dann entweder mit Pappmachee alles einkleistern und glätten, oder wie bei diesem Beispiel alles verputzen. Hier hab ich Fliesenkleber draufgespachtelt. gut trocknen lassen und dann anmalen . Ich habe hier mit Acrylfarbe weiß grundiert und die Tischplatte mit zartgrünen (mit dem Pinsel ausgeführten)Kreisen versehen. Zum Schluss alles lackieren. Je nach Oberflächenbehandlung ist dies auch absolut wetterfest.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.