The lion sleeps tonight

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    1 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Unsere Tochter ist Löwe. Und gestern wollte sie auch spontan so aussehen. Da ich die Angewohnheit habe, von vielen Dingen Fotos zu machen (zum Glück muss man ja heute nicht mehr warten, bis das ganze Zeuch entwickelt ist und Fehlschüsse können in Ablage P) ...
Naja, jedenfalls dachte ich mir, das wäre vielleicht eine prima Vorlage für ein neues Dremelportrait. Mal etwas mehr Herausforderung ....

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Multifunktionswerkzeug
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Rahmenlose Bilderrahmen

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Erstmal gucken und bereitlegen

Das Foto an sich finde ich total schnuffig. Aber als Vorlage war es echt ungeeignet. Deswegen musste wieder mein Fotoprogramm ran und es in eine Bleistiftzeichnung umwandeln.
Mal ehrlich, wenn ich dem Drucker dage: Druck es bitte in 10 x 13 aus, dann heißt das für mich: 10x13. Aber nee, bei 20x25 hatte ich dann endlich so ungefähr die Abmaße für den 10x13 Bilderrahmen. Komische Technik. Muss ich jetzt nicht begreifen.
Ist auch wurscht, irgendwann hatte ich es passend und konnte es auch in den Bilderrahmen pappen. Diesmal auch so, dass sich nix verschiebt.

2 3

Wie üblich die Vorarbeiten

Es lässt sich auf dem Bild schwer erkennen, aber ich hatte die Umrisse erst nachgezogen, bevor ich das Bild rausgenommen habe. Da man auf gelbem Untergrund herzlich wenig sieht, hab ich mir eine Schiefer-Imitat-Platte geschnappt, die hier rumflog. So lässt sich arbeiten.
 

3 3

Feinschliff und mehr

Boah, was für ein Fisselkram auf diesem kleinen Rahmen. Aber einen größeren hatte ich nun mal nicht.
Und wie mache ich das jetzt? Lass ich das dunkle normal und mattiere das helle oder andersrum. Ich hab mich für andersrum entschieden. Also habe ich eigentlich ein Negativ von dem Bild gemacht. Wäre dann ja prima als Druckmatritze geeignet *grübel*
Im Vergleich zu dem Bild muss ich sagen, dass es mir ganz gut gefällt. Klar, wenn ich jetzt mit Lasergravur arbeiten würde ... mach ich aber nicht, ist eben alles Handarbeit.
Leider ist der Rahmen nicht mattiert und so ließ sich das Endergebnis nur schlecht gut fotografieren, weil der Blitz ständig gespiegelt hat. Was blieb mir also anderes übrig, als irgendwie etwas schräg draufzuhalten.
Ich denke, es ist trotzdem erkennbar.
Zwar schläft die Löwin nicht, wie der Titel es hoffen lässt - es ist aber auch noch nicht Nacht ;)
 


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.