Teelichtdeko zum Muttertag

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Zum Muttertag wollte ich was selbstgebautes und am besten noch mit was was ich aus der Natur gesammelt habe.

Also ist es Deko mit Teelichtern geworden.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Dekupiersäge
  • Klebepistole
  • Schleifpapier
  • Pinsel
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • Restholz
  • Acryllack

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Material

Eigentlich war ich mit meinemKleinen zufällig mal wieder im Wald unterwegs.Dabei hatten wir ein Stück Holzgefunden was auf den ersten Blick nicht gerade schön war. Aber durch denSammlerinstinkt haben wir es einfach mitgenommen.

2 4

Aufbereiten

Zuhause hab ich das Holz-/Rindenstück erstmal von allen Fasern entfernt und dann mühevoll geschliffen.Erst mit 120 und dann mit 240 Sandpapier.

3 4

Dekozeugs

Die Katze habe ich aus Restholz der Stärke 18 mm mit der Dekupiersäge gesägt.Dann hab ich alles glatt geschliffen und mit weißer Beize behandelt.Die Blume (Sperrholzrest 6mm stark) wurde auch mit der Dekupiersäge ausgesägt und dann geschliffen und mit Acryllack gestrichen.

4 4

Kleben

In die Blume hab ich unten ein 3mm loch gebohrt und ein kleines Stück von einem 3mm Rundstab (als Dübel) geklebt und dann noch ein Loch in das Holzstück aus dem Wald und beides verklebt.Die Katze und die Teelichtgläser sind mit Heißkleber auf das Holzstück geklebt.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.