Teelicht Halter beleuchtet

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    schwer
  • Kosten
    20 €
  • Dauer
    2-3 Tage
  • Wertung

Die Idee kam uns beim Grillen am See, als wir über alte Zeiten quatschten! Damals war Unterbodenbeleuchtung "voll im Trend". und es standen durch zufall überall Teelichter herrum wo Ich auf die Idee kam diese einfach mal auch von unten zu beleuchten.
Dieses musste selbstverständlich auch in die Tat umgesetzt werden!
gesagt getan... Material besorgt (alupoint) und Baumarkt
und GAAANZ Viele SPÄNE Produziert *lach

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Drehbank
  • Tischbohrmaschine
  • Lötpistole
  • Teilkopf
  • Höhenreißer
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Led (5mm)
  • 1 x Taster | Rastender taster (8mm)
  • 1 x Vorwiederstand (320Ohm)
  • 1 x Halter rohmaterial | Aluminium (d50x60mm)
  • 1 x Grundplatte Rohmaterial | Aluminium (d120x30)
  • 1 x Plexiglas stange | Plexiglas (d4,5x500)
  • 1 x Klarlack | Lack

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

Teelicht Mulde drehen

Am anfang kann man zumglück noch auf dem Äußeren durchmesser spannen, Dieses wird später nichtmehr der fall sein!
also erstmal eine "Mulde" drehen wo Lockerleicht ein Teelicht reinpasst: so 2-3 zentel spiel sollte es schon haben!

durchmesser und co erspare ich mir jetzt mal! nen Teelicht wird wohl jedert zuhause haben :P
wandstärke ca. 3-4 mm in meinem fall 
hohe des Aufsatzes 5,5 cm

2 5

Bohren der licht löcher + einstecken von Plexiglas stangen

Das war mal eine Mords arbeit!
Anreißen der Bohrungsmittelpunkte mit hilfe Höhenreißer und Teilkopf.
Zentrieren, Bohren D4,4mm  (1cm Tief reicht!)
Plexiglasstangen D4,5mm eindrücken (zu-not einkleben)
mit dem seitenschneider abschneiden  Wie nen kleiner Igel ;)
 

3 5

Innerses ausdrehen für die Lichtverteilung + Äußeren Durchmesser überdrehen und außpolieren!

Wieder in der Drehbank einspannen, größtmöglich vorbohren
(achtung nicht durchbohren eine 2mm diche wandung zum Teelicht sollte bleiben)!
und ausdrehen, die Plexiglasstangen sollten dabei natürlich nicht rausfliegen (langsame drehzahl)! habe hier 800 U/min. gewählt
Wandstärke ist auch wieder vollkommen irrelevant, nicht zu schmal! und alle Plexiglas stangen sauber andrehen! sollen nicht brechen!
dann mit schmirgelleim ordentlich durchpolieren!

Nun das Ganze werkstück innen spannen, welche seite ist egal!
die noch Iglige und rohe Außenfläche sauber überdrehen, ausschleifen und polieren!
alle kannten schön entgraten oder fasen
habe das ganze noch mit etwas klarlach eingesprüht, sieht schöner aus! 

4 5

Lichtunterbau

Gleiche vorgehensweise wie bei dem Teelichthalter

Erstmal einen schöön großen Absatz innenliegend drehen!
wo locker Baterie und Kabel Reinpassen!
dann das ganze in dem abstz spannen und
muster drehen wie es einem gefällt!
Dann die Bohrlöcher für Led halter und Schalter bohren.
Das ganze sauber verkabeln
Achtung, es wird ein vorwiederstand benötigt (in meinem fall 320Ohm)

5 5

Finish

Nach einigen stunden Arbeit war das ganze dann entlich geschafft!


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.