Tablett

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    20 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Bei uns im Baumarkt gab es mal einen Stand wo u.a. Tabletts verkauft wurden. Es waren glaube ich über 40 € die sie dafür verlangten. Das war mir zu teuer und baute meine eigenen.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PEX 220 A  - Exzenterschleifer (elektrisch)
  • PST 800 PEL  - Stichsäge, Feinschnittsäge/Säge mit NanoBlade-Technologie (elekt
  • Produktbezeichnung (keine Angabe)
  • DKS 530 Vario
  • Pinsel
  • Tesafilm
  • Karton DIN A 4 200g/m²
  • Butterbrotpapier, Servietten, Decopatch Bögen
  • Serviettenkleber
  • Klarlack
  • acrylfarben
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Reste | Europallette
  • 1 x Bodenplatte | Leimholz

Los geht's - Schritt für Schritt

1 7

Motive aus Butterbrotpapier

Als erstes habe ich mir über die Motive Gedanken gemacht und aus welches Material sie sein sollen. Man kann sie mit der Hand bemalen, mit Serviettentechnik oder Decopatch verzieren.
Das bemalen mit der Hand fällt aus wegen Talentmangel. Also habe ich mich über die anderen beiden hergemacht und ein paar Sachen bestellt.

Dann habe ich im Netz noch etwas gefunden wie man sich aus Butterbrotpapier eigene Motive erstellen kann. Auf die Varianten Serviettentechnik oder Decopatch gehe ich hier jetzt nicht ein, doch die Technik mit dem Butterbrotpapier versuche ich hier mal etwas genauer zu beschreiben.

Die verwendeten Materialien sind Butterbrotpapier, PC, Grafikprogramm (bei mir ist es Corel Draw, Laserdrucker, 200g/m² Karton DIN A 4, Tesafilm.

Ich rollte das Butterbrotpapier aus und legte den Karton hinein, schnitte es so ab, dass das Papier an allen Seiten etwas übersteht. Dann schlug ich es auf der Rückseite zusammen und fixierte es mit Tesafilm. Das Motiv war gewählt und ich druckte es auf das Butterbrotpapier. Mit dem ausschneiden bin ich so nah wie möglich an das Motiv gegangen das nur ein kleiner Rand stehen bleibt.

Anzumerken ist, dass das Butterbrotpapier nur für  Materialien geeignet ist, die einen hellen Hintergrund haben, sonst wird der Rand wieder sichtbar.

2 7

Die Tabletts

Die Tabletts habe ich aus den Resten einer Europallete hergestellt. Ein Spezel hat sie mir mit der Maschine auf dicke gehobelt. So brauchte ich sie mir nur ab zu längen.

3 7

Vorlage

Die Vorlage für die Frontseiten des Tabletts habe ich mir wieder am PC erstellt und mit dem Plotter ausgeschnitten. Dann an der Dekupiersäge die Innenschnitte gemacht.

4 7

Tablett verleimen

An einem Tablett habe ich eine einfache Zapfenverbindung gesägt und bei dem 2. Tablett alles auf Stoß verleimt und genagelt.

5 7

Bodenplatte und Grundieren

Nachdem alles getrocknet war, konnte ich die Bodenplatte ebenfalls verleimen und nageln.

Dann alles schleifen und mit Acrylfarben grundiert.

6 7

Bekleben

Nach dem trocknen konnte ich die vorher ausgeschnittenen Motive aufkleben.
Dazu verwendete ich einen speziellen Kleber für Serviettentechnik.

7 7

Finnisch

Das finnisch, dass das Tablett etwas altern lassen soll, machte ich mit einem breiten Pinsel wo nur die Spitzen davon etwas Farbe tragen. Teilweise habe ich es auch noch mit einem kleinen Schwamm verwischt

Als alles getrocknet war versiegelte ich es mit farblosem Sprühlack.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.