TV Wand

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    70 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Mein erstes Projekt
Da wir im Wohnzimmer nicht ganz so viel Platz haben, und wir aber zwei Eingänge in den Raum haben kam mir die Idee die eingentliche Türe zu verschliessen  und sie als TV Wand zumissbrauchen.
Leider habe ich nicht so viele Bilder während das Baus gemacht. Konnte da ja noch nicht ahnen das ich mal bei 1-2-do Mitglied sein werde ;)
Aber im nächsten Projekt wir alles anderst.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Akku-Schrauber
  • Stichsäge
  • Tauchsäge
  • Hammer
  • Zwingen

Los geht's - Schritt für Schritt

1 1

Tür und Zarge muss Raus

Alles erste musstn die Tür und die alte Zarge aus
( Kinderspiel )
Dann habe ich Maß genommen und mir OSB Platten im Baumarkt sägen lassen.
Für die Unterkonstruktion wurde ebenfalls im Baumarkt eine 0815 Küchenarbeitsplatte
in 7 cm Streifen gesägt. Das dürfte genung Platz für die ganzen Kabel sein.
Auf das Untergerüst kamen dann die OSB Platten.
Wir hatten noch Nussbaulaminatt übrig, die wir dann auf die OSB Platte nagelten.
Um die Nägel dann zu verdecken klebte ich weisse Kunststoffblenden mit Silion ringsherum.
Mit einer Tauchsäge die Öffnung für die Kabel gesägt und noch links und rechts Oben Löcher für die 2.1 Boxen gebohrt. Die Wandhalterung für den Fernseher angeschraubt
Fertig

Es folgt noch ein Bild von der anderen Seite der ehemaligen Tür


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.