Sudoku in großen Maßstäben

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    20 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

Diese Projekt ist ein Geburtstagsgeschenk für jemanden, der gern Sudoku spielt. Da das Rästeln auf kleinem Raster eher mühselig ist und Korrekturen schwer möglich sind, dachte ich, sowas könnte man gebrauchen.
Einen richtigen Bauplan gibt's bei dieser Idee nicht, in der Anleitung wird alles ausreichend beschrieben.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Tischbohrmaschine
  • 20 mm Forstnerbohrer
  • Handsäge
  • Gehrungslade
  • Pinsel
  • Schwamm
  • Schleifpapier
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Leimholzplatte | Buche (300 x 300 x 18)
  • 2 x Rundstab | Buche (1000 x 18(DM))
  • 1 x Buntlack Rot
  • 1 x Klarlack, seidenmatt
  • 1 x Hartöl
  • 9 x Klebeziffern von 1-9

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Ablängen der Rundstäbe

Wie man anfängt, ist im Prinzip egal. Ich hatte gerade Lust auf's Sägen, also habe ich zuerst aus 2 Metern Buchenrundstab 81 Teile à 20 mm gefertigt. Dazu nimmt am besten eine Gehrungslade, damit die Schnitte auch schön gerade werden.
Um mir das Anzeichnen zu sparen, habe ich 2 cm von der Schnittfuge ein Winkeleisen als Anschlag eingespannt, siehe Bild 2.
Im Anschluss werden die Stücke natürlich noch entgratet und an den Kanten abgerundet.
Bild 3 zeigt die Hölzchen vor dem Schleifen, Bild 4 einen Vergleich und auf Bild 5 sind alle fertig geschliffen wieder in der Kiste. Daneben liegt übrigens das 120er Schleifpapier, mit dem alle 81 Stück bearbeitet wurden, danach konnte es dann auch weg.

2 4

Die "Spielsteine" mit Farbe, Zahlen und Lack versehen

Beim Sudoku sind bestimmte Zahlen vorgegeben. Um die von den anderen unterscheiden zu können, wird eine Seite aller Spielsteine eingefärbt, in diesem Fall rot.
Dazu habe ich Farbe auf einem Schwamm verteilt und die Hölzchen darübergestrichen. So sind minimaler Farbauftrag und Schutz vor Farbklecksen am restlichen Stein gewährleistet.
Der Buntlack trocknet in etwa 10 - 20 Minuten, danach können die Klebeziffern beidseitig angebracht werden. Aufgepasst, das ist ganz schöne Fummelarbeit ;)
Apropos Fummelarbeit: Diese kleinen Holzstifte zu lackieren ist auch nicht ganz einfach. Ich habe zuerst den Zylinderkörper gemacht, dann jeweils eine Seite mit Zahl. Achtet beim Trocknen auf jeden Fall darauf, die Steine auf eine Unterlage zu stellen, die nicht am Lack klebt (z.B. alte Kleidung), sonst war alles für die Katz.
 

3 4

Das Spielbrett anfertigen

Für das Brett muss man nicht nur genau anreißen, man braucht auch einen guten Forstnerbohrer. 81 Löcher in Buchenholz sind ganz schön anstrengend, mein Bohrer war danach kochend heiß.
Für die Bohrpositionen werden im Abstand von 3 cm Gittermuster gezogen, d.h. an allen vier Brettseiten bei 3, 6, 9 usw.
An den Kreuzungspunkten der Geraden wird mit einem Körner vorgearbeitet und dann gebohrt, etwa 10 mm tief. Wer keinen Tiefenanschlag hat, bohrt in etwa so tief, bis der Bohrkopf völlig im Brett versunken ist.
Anschließend werden jeweils mittig am Rand (also bei 15 mm Randabstand) und jeweils um die 9er-Quadrate herum mittig Linien gezogen, die dann mit Gratsäge, Fräser etc. eingezogen werden. Man kann die Linien auch einfach aufmalen, dabei geht es nur um die Orientierung auf dem Spielbrett.
Die Endbehandlung für das Brett erfolgt mit zwei Schichten Hartöl, wobei vor dem ersten Durchgang mit 240er und dem zweiten Durchgang mit 320er Papier abgeschliffen wird.
 

4 4

Spielen und freuen

Hier seht ihr das Sudoku-Brett nochmal mit allen Spielsteinen beim Lösen eines Rätsels.
Macht auf jeden Fall Laune das Teil, inzwischen wollen drei Leute sowas haben. Zum Glück ist die Herstellung ja ziemlich simpel.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.