Sternzeichen mit Sternbild aus 3 mm Strasssteinen

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    40 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

Da ja bei meinen Sternzeichen immer gefragt wurde wofür die Punkte auf meinen Vorlagen sind, habe ich dieSternzeichen Widder, Steinbock, Waage, Wassermann, Löwe, Scorpion und Krebs nochmal ausgeschnitten und Strasssteine eingelassen, die das Sternbild zeigen. Eine Anleitung habe ich stellvertretend für alle angefügt.
Die Holzsorten die ich verwendet habe sind :
Kirsche massiv 22 mm Zwillinge
Eukalyptus 20 mm Scorpion
Buchenleimholz 20 mm Waage, Steinbock, Wassermann, Löwe, Krebs, Schütze und Widder.
Eukalyptus 20 mm

Die Steine sind Kristall Strasssteine diese schimmer schöner wie die aus Acryl. Die Steine sind an der Unterseite spitz und werden mit Strasssteinkleber in den Bohrungen eingeklebt.
Genug geschwafelt, viel Spaß beim STÖBER.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Multicut 2S
  • Bandschleifer
  • Schlagbohrmaschine
  • Schleifpapier
  • 3 mm Bohrer
  • 2 mm Bohrer

Los geht's - Schritt für Schritt

1 8

Aufkleben der Schablone auf das Holz

Die Schablone wird mit Sprühkleber auf dem Holz fixiert. Anschließend lasse ich das ganze 24 Stunden trocknen, damit die Schablone richtig fest sitzt.

2 8

Bohren der Löcher für die Strasssteine

Mit einem 2 mm Bohrer werden die Punkte für die Strasssteine makiert, dabei ist wichtig nicht durchbohren, nur leicht ankratzten so dass nach dem Schleifen die Position noch zu erkennen ist.

3 8

Ausschneiden der einzelnen Puzzleteile

Nun werden die einzelnen Puzzleteile nach persöhnlich Vorlieben, bzw. handwerklichen Fähigkeiten ausgeschnitten. Ich persöhnlich schneide jedes Teil einzeln aus dem Holz, so bleibt zum Schluss ein schöner Rahmen zum Transport übrig. Andere bevorzugen erst die Außenkanten zu schneiden und dann das Puzzle aufzuschneiden. Wie gesagt, kann jeder machen wie er mag !!"

4 8

Zusammenstecken der einzelnen Puzzleteile

Nach dem Zuschnitt stecke ich alle Teile zusammen und richte das Puzzle auf. So wird die Paßgenauigkeit und die Standfestigkeit überprüft.
Auf dem vierten Bild sieht man den Rahmen der nach dem Schneiden übrig bleibt.

5 8

Schleifen der einzelnen Puzzzleteile

Vor zwei Wochen habe ich endllich einen Bandschleifer bekommen, was eine ernorme Erleichterrung bei dem Schleifen ist. Vorschliff mit 120 Körnung, Feinschliff mit 180 Körnung.
Anschließend werden die Innenschnitte mit zusammengerolltem Schleifpapier von Hand entgratet.

6 8

Bohren der Löcher für die Strasssteine

Mit einem 3 mm Bohrer habe ich nun die Löcher für die Strasssteine gebohrt. Diese werden ca. 3mm tief gebohrt, anschließen die Bohrrung nochmals mit 180 Schleifpapier entgraten.

7 8

Einkleben der Strasssteine

Das ist für mich eigentlich das größte Problem, meine riesigen Hände und die 3mm Steinchen das passt leider nicht wirklich gut.
Also habe ich unsere Zeckenzange zweckentfremdet und sie da das geht richtig gut. Not macht halt erfinderisch.
Erst wird etwas Kleber in das Loch gegeben, dann wird der Stein mit der Zange mittig eingelassen und mit leichtem Druck fixiert.

8 8

Ölen des Puzzles

Nachdem die Steine 24 Stunden getrocknet haben, tauche ich die Puzzleteile in Leinöl, lasse sie 30 Minuten auf einem Haushaltstuch trocknen und reibe sie anschließend mit einem Leinenlappen ab. So wird überschüssiges Öl entfernt und die Puzzleteile glänzen schön.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.