Sternzeichen Löwe II

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    5 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Mein Sternzeichen ist der Löwe und ein Projekt zum Thema Sternzeichen hatte ich ja schon hier vorgestellt Sternzeichen Löwe.

Doch irgendwie war ich nicht zufrieden und ich habe mich nach einer neuen Vorlage umgeschaut. Nach langer Suche bin ich endlich fündig geworden und bin es auf’s neue angegangen.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PEX 220 A  - Exzenterschleifer (elektrisch)
  • PBD 40  - Bohrmaschine (stationär)
  • GluePen  - Klebepistole (Akku)
  • PTS 10 T  - Tischkreissäge, Unterflur-Zugsäge
  • PRA MultiPower  - Radio (Akku)
  • MV 3 P
  • KGS 80
  • EX21
  • Schlüsselfeile
  • Schleifpapier
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Sperrholzplatte | Sperrholz
  • 1 x Transparentpapier
  • 1 x LED Kette
  • 1 x Restholz | Sperrholz

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Vorlage erstellen und aufkleben

Die Vorbereitungen zu diesem Projekt beginnen wie alle meine anderen Projekte auch am PC. Dort erstelle ich mir die Vorlage und drucke diese in der gewünschte Größe aus. Hier war es wieder so, dass ich das Motiv auf mehrere Seiten drucken musste und die dann mit Tesafilm zusammen setzte.

Damit ging es in die Werkstatt wo ich dann die Sperrholzplatte vorbereitete. Dazu gehörte das zu sägen und das kurze anschleifen mit 240er Schleifpapier. Danach beklebte ich die komplette Fläche mit Malerkrepp und darauf klebte ich mit einem Klebestift die Vorlage.

2 4

Bohren der Löcher für die Innenschnitte

An der Tischbohrmaschine bohrte ich die Löcher für die Innenschnitte.
Die Vorbereitungen sind nun abgeschlossen und ich konnte mit dem aussägen an der Excalibur beginnen.

3 4

Sägen, Rahmen, Transparentpapier und LEDs einkleben

Nachdem das erledigt war, fertigte ich den Rahmen, ebenfalls auch Sperrholz an. Dieser wurde dann auf der Rückseite mit der Sperrholzplatte verleimt.

In den Rahmen klebte ich nun noch das weiße Transparentpapier. Abschließend klebte ich mit dem Heißklebestift die LED Lämpchen an der Innenseite des Rahmens fest.

4 4

Fertig

Für mich kommt dieses Motiv wesentlich besser zur Geltung als das erste Löwenmotiv, weil „wenige ist mehr“…

Im Eifer des Gefechts habe ich vergessen Fotos von der Herstellung des Rahmens, das einkleben vom Transparentpapier und das befestigen der LEDs zu machen. Hoffe ihr vergebt mir *hihi*


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.