Sternenhimmel

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    200 €
  • Dauer
    3-4 Tage
  • Wertung

Stelle Euch hier mal zusammen, wie ich meiner Frau den lang gehegten Wunsch nach einem Sternenhimmel erfüllen konnte. Die Aufhängung würde ich beim nächsten Mal etwas anders machen.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PSR 10,8 LI  - Bohrschrauber, Bohrmaschine, Schlagbohrschrauber (Akku)
  • Seitenschneider
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 3 x Multiplex-Platten | MultiplexMaterial (80 x 150)
  • 1 x Dose Sprühkleber
  • 1 x Lichtleitermodul (200 Fasern)
  • 12 x Haken zum Aufhängen der Platten
  • 1 x Dose stahlblauer Lack
  • 1 x Dose Glitzerspray

Los geht's - Schritt für Schritt

1 6

Planung

Für die Planung gibt es mehrere Möglichkeiten, wollte ursprünglich ein echtes Sternbild nachbohren. Allerdings habe ich den Gedanken schnell wieder verworfen. Etwas individuelles sollte es werden.
Habe bei http://myworld.ebay.de/drei-2-eins-store ein fertiges Glasfaser-Sternenhimmel-Modul gekauft, inkl. Sprühkleber und Bohrerset.
Da unser Sternenhimmel 2,60 x 1,50 wurde und das für eine Platte zu instabil wäre, habe ich mich entschieden den Himmel 3-teilig zu machen.

2 6

Lackieren

Nachdem nun die Randbedingungen gesteckt sind habe ich die einzelnen Platten mit stahlblauem Lack und der "falschen Farbrolle" lackiert, damit es keinesfalls ein gleichmäßiges Ergebnis bringt. Danach noch ein bisschen Glitzerlack und fertig.

3 6

Bohren

Wie oben erwähnt, haben wir uns glücklicherweise für das kleine Bohrerset entschieden und das war auch notwendig. Bin den Umgang mit Bohrer-ø 0,5 nicht wirklich gewohnt, entsprechend war auch mein Verbrauch :-)

Um zu wissen wo ich bohren möchte habe ich die Platte in Quadranten unterteilt und die Bohrposition der Löcher schonmal vorgezeichnet und für die unterschiedlichen Durchmesser entsprechend durchnummeriert (Zahlen, Buchstaben, römische Zahlen).

Dann nur noch bohren und der Teil wäre auch schon abgeschlossen.

4 6

Aufhängung

Aufgrund der schwierigen Verhältnisse in der Decke habe ich mich für eine einfachere Hakenlösung entschieden, würde ich mittlerweile sicherlich anders machen.

5 6

Installation

Für die Installation habe ich mit der mittleren Platte angefangen, welche ich bereits im Keller fertig mit den Lichtleitern und dem Modul bestückt habe.
Aufpassen, dass ihr das Modul auch weiterhin mit der Fernbedienung ansteuern könnt.
Oben im Schlafzimmer wurde es dann anstrengend.
Die Platte erstmal auf einer Seite einhängen und das Modul einfach anstatt der Deckenleuchte am Stromkabel anschliessen.
Dann die 2. Seite ebenfalls einhängen.
Die Lichtleiter für die anderen beiden Platten habe ich zur Seite runterhängen lassen.
Danach die Platte auf einer Seite einhängen und die Lichtleiter einfädeln und gleich mit dem Sprühkleber einkleben. Aufpassen, dass es systematisch abläuft, sonst kleben die Haare der Arme an der Platte fest :-)
Die Lichtleiter dürfen auch nicht geknickt werden, da sie ansonsten abbrechen oder zumindest an der Knickstelle mehr leuchten als am Austritt der Platte.

6 6

Abschneiden und genießen

Wenn alle Lichtleiter fertig eingebaut sind, werden sie an der Unterkante der Platte mit dem Seitenschneider eben eingekürzt.
Dann nur noch Rolladenrunter, anschalten und geniessen.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.