• Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    20 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Passend für Lego-Autos

Recycled aus einem alten Teppich, Stoffresten und mit noch mehr Liebe !

Los geht's - Schritt für Schritt

1 1

Ran ans Werk ....

Vorgeschichte:
Mein Sohn (7) wünschte sich einen grösseren Spielteppich und war super stolz auf sein Flohmarktschnäppchen. Ein riiiiesiger Spielteppich für 2 €, bezahlt von seinem eigenen Geld.
Tage später vereinsamte dieser Teppich jedoch wieder und ich fragte ihn warum.
Seine Antwort in Stichpunkten:
- die Strassen sind zu klein für die Lego-Autos
- ich brauch die gemalten Häuser nicht, sondern mehr Flächen zum Parken
- das Wasser ist zu klein, da passen die Boote nicht drauf

OK, Mama war herausgefordert !!! :-P
Ich überlegte und überlegte......und überlegte....

Dann die doch so einfache Lösung !!!

Durch die rauhe Struktur der Rückseite, bekommen die Strassen eine super Optik und machen sogar ein tolles Fahrgeräusch.
Mein Sohn liebt ihn !

- Wünsche des Juniors notieren
- Lego-Autos ausmessen und Strassenbreite festlegen
- Skizze machen
- Teppich umdrehen
- Skizze ungefähr übertragen
- mit Edding die Linien ordentlich nachzeichnen
- Freiflächen mit Stoffresten und Filz gestalten/kleben
- Wasser aus blauer Plastiktüte zuschneiden und aufkleben
- Bäume/Planzen aus Flizresten ausschneiden und kleben
- Umrandung der Flächen ist eine dicke Woll bzw. Filzschnur aus dem Bastelladen und mit 15 € das Teuerste des ganzen Teppichs, weil es das Einzigste war, was neu gekauft werden musste.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.