Spielgerüst für das Kinderzimmer

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    250 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Auch im Winter müssen Projekte her, somit plane ich gerade ein Spielgerüst für das Kinderzimmer. Geplant ist auf 3,5m Breite und 2,5m Höhe Spielplatz für zwei Kinder und Ablagemöglichkeiten für viel Spielzeug zu bauen. Auf beiden Seiten wird auf einer Fläche von jeweils 65cm x 40cm ein Regalsystem aufgebaut (ideale Maße für die "Schatzkisten" von IKEA). Auf einer Höhe von 1,40m werden auf beiden Seiten zwei "Hütten" gebaut. Mittig angebracht ist der Balkon, der über eine Leiter zu erreichen sein wird. Leiter und Geländer sind auf der Skizze noch nicht eingezeichnet.

Die Regale werden mit OSB-Platten verkleidet und als erhalten jeweils eine Tür mit zwei Flügeln zum öffnen. Für den Rahmen werde ich 54cm x 54cm gehobelte und gefaste Latten nehmen, Stabilität erhält das Gerüst durch ausreichend Verstrebungen im 45-Grad-Winkel.Optisch wir eine Seite als "Feuerwehrturm" gestrichen (für den Jungen) und die andere Seite als "Schloss" (für das Mädchen).

Die Einkaufsliste im Baumarkt beläuft sich auf 200€ bis 300€ ohne Farben.

Nächsten Samstag wir eingekauft, dann folgen weitere Bilder vom Projekt.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.