Spanabsaugung Tischkreissäge der kreativen Art

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Da ich sehr oft ohne die (demontierbare) Sägeblattschutzhaubenabsaugung arbeite, weil diese mich bei meinen Plattenschnitten nur behindert, sah meine Werkstatt nach dem Sägen immer aus wie Sau. Eine Lösung musste her, und zwar eine, die mit vorhandenen Mitteln und meinem Können konform geht. Herausgekommen ist das.

Bitte keine Kommentare wegen der Schutzhaube, ich bin mir des Risikos durchaus bewußt :)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 1

eine Idee wird geboren und umgesetzt

Gestern hatte ich meiner Einhell-TKS einen neuen Unterbau (alter Tisch) verpasst. Der werkseitig vorhandene war mir einfach eine Spur zu niedrig und außerdem sammelte sich darunter immer Unmengen an Sägespänen. Die Absaugung der TKS ist diplomatisch ausgedrückt "für'n Hugo".

Mir schwebte irgendein bewegliches Gestell mit Trichter und Schlauchanschluß vor. Inspiriert von einem User hier, der sowas ähnliches mit einer Blechbüchse glaub ich für seine Drechselmaschine bastelte.

Rauchend und Kaffeeschlürfend mit suchendem Blick in der Werkstatt stehend fiel mein Blick auf die alte Schreibtischlampe, welche ich als zusätzliche Beleuchtung über den Werktisch montiert hatte. Blitze zündend ähnlich Wickie dachte ich - JA, genau das ist es.

In meinem reichen Fundus an "Klumpad" (ich hau ja kaum was weg) fand sich eine Lampe. Diese wurde vom elektrischen Innenleben befreit, der Absaugschlauch der TKS eingepasst, mit Schaumstoff abgedichtet und an der Tischplatte befestigt.

Resume: es fliegt zwar noch immer Sägestaub rum, aber kein Vergleich zu vorher. Vorteil dieser Lampenabsaugung: sie ist beweglich, kann in Höhe und Neigung verstellt werden und das Lampengehäuse dient als natürlicher Trichter.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.