Sortiment für Holzverbinder

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    10 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Bisher habe ich meine Holzverbinder (Dübel und Lamellos) imme rin alten Marmeladengläsern aufbewart. Das war irgendwie unbefriedigend, weil ich nie wußte, wo ich die zuletzt hingestellt hatte und es ist auch öfter vorgekommen, das ich nach dem Bohren der Dübellöcher festgestellt habe, das ich gar keine Dübel mehr hatte....
Deswegen mußte eine Kiste her, in de rich alle Arten und Größen der von mir eingesetzten Holzverbinder an einem Ort aufbewahren kann. 

Zusätzlich habe ich bei dem amerikanischen Heimwerker-Blog "Woodworking for mere mortals" des öfteren gesehen, das der gute Man sein Sperrholz einfach zusammengeleimt und festgetackert hat. Da es in der Werkstatt ja nicht immer Schwalbenschwanz- oder Fingerzinken sein müßen, und es zudem bei einem Discounter letzten Montag einen Elektrotacke rim angebot gab, hab eich mich mal an einer schnellen "getackerten" Kiste versucht...

Los geht's - Schritt für Schritt

1 1

alles getackert...

Wie gesagt, die ganze Kiste ist getackert. Nachdem ich mir das Holz (8mm Kiefer-Sperrholz) im Baumarkt meines Vertrauens habe zusägen lassen, (hab endlich wieder einen Baumarktmitarbeiterg gefunden, der auf Mass sägen kann) habe ich als erstes den Rahmen stumpfverleimt und direkt festgetackert. Das Tacker-Maschienchen der Firma Parkside hat sich hier ganz gut bewährt. Alles andere (Boden, Zwischenwände) wurde dann nurnoch getackert. DIe Deckel haben Holzdübel als Schaniere. Damit ich nicht immer zuerst die falsche Seite aufklappe, habe ich noch Etiketten mit den Bezeichnungen der Holzverbinder ausgedruckt und aufgeklebt. (Hatte ja 1200 Etiketten für meine Fräserkiste gekauft)

Fazit, Tackern ist echt ne Alternative, wenns schnell gehen muß und nicht hübsch sein muß.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.