Segmentvase aus Holzreste

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    schwer
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Da immer wieder bei Projekte Leisten anfallen, bzw. abfallen, suchte ich mal Einiges zusammen um etwas draus zu machen. Da ich eine "neue" TKS habe, wurde diese gleich getestet.

Die Segmente schnitt ich damit zu und fing an, Schritt für Schritt eine Vase zu formen.
Hier das Ergebnis und der Werdegang dazu.  
Durchmesser 100 mm Höhe 123 mm Wandstärke 4mm

... und noch mehr von mir. Projekte

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Drechselbank, TKS
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Restholz | Holz (verschiedene)
  • 1 x Öl + Bienenwachs

Los geht's - Schritt für Schritt

1 8

Boden der Vase

Einen Klotz Robinie drechselte ich zuerst rund und formte den Rezess für die Aufnahme in das Backenfutter, wobei ich den Boden etwas gestaltete. nun gab ich dem Boden eine grobe Form.

2 8

Segmente Zuschnitt

Die Leistenstärken variierte von 6-8 mm, die Breite 15-18 mm, die ich einfach so beließ wie sie waren. (Normalerweise sollten sie schon die gleiche Stärke un Breite aufweisen.)
Für einen Ring benötigte ich 12 Segmente mit jeweils 15° Winkel.
Das Kürzeste mit einer Länge von 15 mm, das Längste 30 mm.
Die Leisten werden auf einer Seite durchgehend mit einem Stift markiert, und beim Schneiden geflippt, dadurch ergibt sich  das Trapez. Die Segmente wurden nun leicht angeschliffen und sortiert.

3 8

Ringe formen

Die geschliffenen Teile wurden nun so verleimt, dass die Markierungen abwechselnd oben und unten angeordnet sind. Dadurch werden kleine Fehler im Winkelschnitt ausgeglichen. Siehe Bild 1

Nun wurden die Dreier zu einem Halbring verleimt. Nachdem eine gute Antrocknung des Leimes (ca. 15 Min.) erfolgt ist, werden an beiden Halbringe die Leimflächen passgenau angeschliffen und zu einem Ring verleimt. 

4 8

Ringe anbringen

Nun wurde der Ring auf einer Seite plan geschliffen, mit Leim versehen und auf der Drechselbank auf den Boden der Vase verleimt und angepresst. Während der Aushärtung wird der nächste Ring zusammen gesetzt. 

5 8

Grobe Formgebung der Vase

Nun konnte ich der Vase außen grob Andrechseln und innen gleich "putzen". Die Leimfläche für den nächsten Ring wird nun auch geschliffen. So wechselten die Arbeitsschritte 3 - 5.

6 8

Zick Zack Ring

(Dieser war eigentlich ein Abfallprodukt und schon fertig mit 45° Winkel.)

 
Rexino äußerste den Plan, eine Vase mit Zick Zack Muster zu drechseln und fragte mich wie das geht. Ich leimte hell dunkel hell Leisten zusammen und zeigte ihm, wie man das Muster bildet.
Aus der Leiste werden nun 24 Segmente in der Länge je nach Durchmesser des Ringes am besten mit einem 30 ° Winkel geschnitten. Diese werden nun zu 12 Segmente verleimt, wobei das Rechte Teil waagrecht geflippt wird. Nachdem der Leim ausgehärtet hat, werden die Segmente Beidseitig auf 15° Winkel geschnitten, um wieder einen Ring zu Bilden. ((2 x 15° = 30°) x 12 ergibt 360°)
Bei dieser Demo hatte ich in der Eile gleich starke Leisten verleimt.
Die mittige Leiste sollte immer nur ein Fünftel der Gesammtstärke 
sein. Siehe Bild 2 - 6  (Segment Vase)
Da ich nicht wegschmeissen kann, baute ich diesen Ring ein, wobei ich oben und unten dunkle Begrenzungsringe 6 mm einbaute.

7 8

Abschlußring und Formgebung

Hier nahm ich nur das helle Holz  und gab der Vase die Endform.

8 8

Oberflächenbehandlung

Nachdem mir die Form zusagte, wurde mit 240 bis 600er Schleifvlies geschliffen, und behandelte die Vase mit Mineralöl verdünntem Bienenwachs.

Ausgenommen des Zick Zack - Ringes hatte ich die Vase innert 5 Arbeitsstunden, auf zwei Tage verteilt, gefertigt, wobei der Leim nicht immer ganz ausgehärtet war.

Die Option, einen Deckel anzufertigen um die Vase als eine kleine Urne daraus zu machen, ist offen. (Ich weis ja nicht, wie es sich mit Condor entwickelt.)


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.