Schwimmbad / Aussenpool selber bauen

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    schwer
  • Kosten
    9999 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

Ein eigener Pool im ansonsten ungenutzen Garten war das Ziel. So etwas bauen zu lassen schied aus Kostengründen zunächst mal aus. Beim Selberbauen besteht je nach finanzieller Situation stets die Möglichkeit einer kleinen Atempause. Dazu kommt noch das Gefühl von einem kleinen Hauch Luxus den man hinter einem alten gebrauchten Haus nicht vermuten würde.
Dazu kommt noch der gewisse Ehrgeiz sich selbst auf die Suche nach Infos zu begeben und das Meiste dann in Eigenleistung zu errichten. Man muß sich mit den verschiedensten Dingen auseinandersetzen: Statik, Materialien, Verrohrung, Elektrik und das Verlegen / Verschweißen der Schwimmbadfolie.
Das Project soll auch zeigen das es nicht einer Oberschicht alleine vorbehalten ist einen eigenen Pool im Garten zu errichten und zu betreiben. Pools und Zubehör sind in Deutschland leider auch mit einer gewissen „Poolsteuer“ behaftet.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Stichsäge
  • Winkelschleifer
  • Schlagbohrmaschine
  • Akku-Schrauber
  • Maurerwerkzeuge
  • Elektrikerwerkzeuge
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • Beton
  • Stahlmatten
  • Hohlblocksteine
  • PU Rohre
  • Mörtel
  • Putz
  • Holz

Los geht's - Schritt für Schritt

1 12

Planung

Zunächst muß der Ort und die Abmessungen festgelegt werden. Mit PC Unterstützung läßt sich in etwa darstellen wie es später mal aussehen könnte. Abstecken des Aushubs.

2 12

Aushub

Der Aushub wird von einem örtlichen Bauunternehmer durchgeführt, Ein Auhub von Hand scheidet aufgrund der entstehenden Mengen sowie Abtransport aus.

3 12

Bodenplatte

Schalen einer bewehrten Bodenplatte auf der alles aufgebaut wird.
Der Beton wird von einem Betonwerk angeliefert. Vorher muss der Anfahrtsweg sichergestellt werden. Ein extra Betonpumpenwagen war in meinem Fall erforderlich, da der Betonmischer nicht bis an die Grube heranfahren konnte.

4 12

Mauerwerk

Das Gewerk wird aus Hohlblocksteinen hochgemauert. Die dritte Steinreihe bekommt eine U Stein Reihe mit Bewehrung. Die Schwimmbad--Rohbauteile ( Einlaufdüsen , Skimmer, Unterwasserscheinwerfer, Gegenstromanlage) werden mit verbaut.

5 12

Verputzen / Isolieren

Innen und Aussenputz anbringen. Außen wird noch zusätzlich Bitumenschicht als Feuchteschutz von außen sowie Deltafolie angebracht.

6 12

Verrohrung

Die Beckenverrohrung wird vor dem Verfüllen fertiggestellt. Zum Einsatz kommen 2“ PVC Rohre. Diese werden mit Tangit-kleber verbunden.

7 12

Verfüllen

Das Rohbecken kann von außen wieder verfüllt und verdichtet werden.

8 12

Technikschächte

Die Schächte für die Ventile, Gegenstromanlage sowie das Pumpenhäuschen werden errichtet und entsprechend verrohrt.

9 12

Schwimmbadfolie verlegen

Das Becken wird mit einem Vlies ausgekleidet.
Der Boden wird mit der Folie ausgelegt, mit einer Heissluftpistole geheftet und anschließend verschweißt. Danach werden die Wände einzeln ausgekleidet und ebenfalls geheftet, danach verschweisst.

10 12

Wassereinlass

Das Becken ist nun gebrauchsfähig, zum Befüllen wird von den Wasserversorgern ein Standrohr und C Schlauch geliehen und das Wasser von einem Strassenhydranten entnommen.

11 12

Aussengestaltung

Die Aussenfläche wird verdichtet. Die Terassenplatten werden in Split verlegt. Ist eine mühevolle Arbeit.

12 12

Das Ziel

Am Ziel angekommen.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.