Schwebendes Herz

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

In meinem Valentinsprojekt habe ich einen kommentar bekommen, in dem stand, das das Herz aussieht, als würde es schweben.

Das war für mich ein Gedankenanstoß, ein "schwebendes Herz" zu bauen.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Juwelier-Sägebogen
  • Kleiner Bohrer 1-2 mm
  • Geduld

Los geht's - Schritt für Schritt

1 1

weg mit dem, was nicht passend ist :-)

Als erstes habe ich mein Lieblingsmaterial rausgewühlt - Nachbars ehemaliges Regalbrett :-) - eigentlich nur einfaches 18mm Leimholz.
Nun habe ich ganz grob einen Kreis ausgesägt und habe noch ein großes Loch reingesägt, damit es einen Ring gibt.

Das ganze dann mit Schleifpapier und Geduld rund und glatt geschliffen, bis ich damit zufrieden war.

Nun habe ich das Herz aus dem selben Material ausgesägt, und auch glatt geschliffen. Solange, bis es ein Herz gibt, was auch einigermaßen nach Herz aussieht.

Das ganze dann mit transparenten Nähgarn (aus der Nähkiste meiner Gattin entwendet) verbunden.
Dazu habe ich ein 1mm-Loch oben ins Herz gebohrt und habe den Faden mit einem Stahlstift fixiert.
In den Ring habe ich ein Loch gebohrt, durch den ich den Faden gezogen habe. Auch dort habe ich den Faden mit einem Stahlstift fixiert.

Schlaufe ans letzte Ende des Fadens und nen kleinen Schlüsselring dran, damit man den Faden beim aufhängen wiederfindet (tranparent)

Nun das ganze ins Fenster hängen und auf die Reaktion der Gattin warten. Ich hatte Glück und es darf hängen bleiben :-)


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.