Schultüte für meine Tochter !

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    5 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Ja wir haben heuer Schulbeginn ! Und mein Mädl freut sich sehr darauf.
Natürlich will sie auch eine Schultüte, also sind wir losgefahren und haben uns mal umgeschaut. Aber es hat ihr nichts gefallen.
Sie hat dann gemeint : Mama bastel mir doch eine, ganz egal welche, nur sollte sie in den Farben der Schultasche sein ( diese ist kakhi mit rosa und pink ).
Naja und wer erfüllt so einen Wunsch nicht ...

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Klebepistole
  • Schere
  • teppichmesser
  • Kreisschneider
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Schultütenrohling | Papier (78 cm)
  • 1 x Fotokarton für farbige Schultüte | Papier (.)
  • 1 x Holzspitze für Schultüte | Holz (zB. von VBS Hobby)
  • 1 x Stoffreste | Stoff (oberen Rand)
  • 3 x Fotokarton gemustert | Papier (Din A 4)
  • 2 x Naturseidenpapier | Papier (Din A 4)
  • 1 x Rohen Karton einer Schachtel | Karton (für Stamm)
  • 2 x Fotokarton uni | Karton (für Blätter und Augen; Reste)
  • . x Holz und Filzherzen | . (.)
  • . x Bänder | . (Reste)
  • 2 x Krepppapier je eine Farbe | Papier (zum Verschließen)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 1

Schultüte

Ich habe mir einen Schultütenrohling besorgt und einen grünen Karton aus dem ich die Schultüte nachgeformt habe !
Rohling kommt später wieder zum Einsatz.

Habe mir ein Motiv von einer Eule gesucht und in Einzelteile geschnitten, diese auf bunten Karton übertragen und zusammengeklebt.
Für die Augen habe ich kleine Holzherzen genommen.
Am Bauch ist ein Filz sowie ein Holzherz.
Als Schleife einfach eine Bastkordel sowie Reste von Bändern.

Aus einer alten Schachtel hab ich mir dann die zwei Äste geschnitten.
Sowie wieder aus Fotokarton die Blätter.

Dann habe ich einen Stoff in den gewünschten Farben ergattert und diesen am oberen Schultütenrand ( ca. 6 cm breit ) aufgeklebt und nach innen eingeschlagen und festgeklebt. Ein Band als Abschluss geklebt und noch eine Bastkordel darum.

Danach habe ich die Spitze der Schultüte abgeschnitten ( ca. 1.5 cm ).
Ich habe mir eine Holzspitze besorgt, die ich noch am inneren Rand mit Blätter aus Naturseidenpapier sowie dem bereits verwendeten Fotokarton beklebt habe.
Dann auf die Schultüte kleben.

Die Äste, Eule und Blätter aufkleben, mit einigen Filzherzen und Holzherzen verzieren.

Allerletzt habe ich an der Innenseite der Schultüte am Stoffrand ebenfalls wieder kleine Blätter aus Naturseidenpapier geklebt und dann eine Lage in rosa und eine lage in grünen Krepppapier zum verschließen.
Die grüne Lage ist länger, damit man diese dann wenn man sie zubindet auch sieht !

So danach den Schultütenrohling vorsichtig einschieben - somit hat man innen keine Kleberänder und es sieht auch schön aus, füllen, zumachen und verschenken !

Meine Tochter hat sie noch nicht gesehen, also noch abwarten wie sie ankommt !

Tja und beim Fotos machen war ich wieder mal sehr nachlässig, ich denk während der Arbeit einfach nie dran, sorry !


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.