Schubladen reparieren

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    10 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Wir hatten eine Reihe billiger Schubladen aus Spanplatten, die sich eine nach der Anderen in Einzelteile auflösten. Also mussten die Schubladen neu verleimt werden. Bei der Gelegenheit habe ich sie auch gleich noch grundlegend verstärkt.

Weiter Tips findest du in meinem Blogbeitrag Schubladen Reparieren.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Kapp- und Gehrungssäge
  • Raspel
  • Bohrer
  • Schraubzwingen

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

Front Brett einbauen

Da die Blende gleichzeit als Frontbrett dient, wird sie immer wieder abgerissen. Durch den Einbau eines richtigen Frontbrettes kann das nicht mehr passieren.

2 5

Verleimen

Damit der Holzleim gut hält, habe ich die Beschichtung mit einer Raspel entfern. Dann werden erst die Holzdübel und dann alle 4 Bretter miteinander verleimt.

3 5

Verstärkung Frontbrett

Das Frontbrett wird zusätlich noch mit je einem Holzdübel verstärkt.

4 5

Löcher für Schrauben der Schubladengriffe

Damit die Schubladengriffe auch ersetzt werden können, habe ich für die Schrauben noch zwei Löscher in das Frontbrett gebohrt.

5 5

Verleimen von Boden und Blende

Der Boden und die Blende werden jetzt mit Holzleim bzw. Montagekleber verleimt.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.