Schöne Flurbank, Landhausstil, Bank

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    schwer
  • Kosten
    80 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

Gebaut wurde eine wunderschöne Bank aus Kiefernholz für den Flur. Unten können verschiedene Körbe hingestellt werden oder andere Dinge.
Alles wurde selbst gemacht, auch die Polsterung der Lehne, sowie der Sitzfläche.
Schöner Hingucker in der Wohnung!
Ich hoffe die Beschreibung ist verständlich ich habe viele Fotos gemacht das man das ganze anhand der Bilder nachvollziehen kann.
Die Bank ist im Schweden-Style gebaut, also Landhaus der zurzeit sehr modern ist.
Die Idee stammt von einer Bank die ich bei meiner Oma gesehen habe im Flur die ein Verwandter gebaut hatte.
Ich habe die Bank allerdings in ein ganz anderen Stil gebaut.

Los geht's - Schritt für Schritt

1 7

Planung....

Die Bank muss ja erst geplant werden, da ich ohne Bauanleitung gebaut habe.
Somit habe ich zuerst einige Zeichnungen gemacht, sowie im Internet recherchiert wie die Sitzhöhe, Bankhöhe, Sitzfläche etc. am besten sein sollte.
Zudem mussten die Materialien die ich nicht zu Hause hatte, gekauft werden.
Alle Teile habe ich einzelne gebaut und dann zusammengefügt.
 

2 7

Rückbank, Rückenlehne bauen...

Zuerst habe ich die Rückenlehne gebaut.
Dazu wurde zwischen den beiden  Glattkantbretter Leisten reingeklebt, da das aber nicht sonderlich gut gehalten hat, habe ich das ganze mit Leisten noch verstärkt.

3 7

Seitenteile bauen...

Dann wurden die Seitenteile gebaut, zuerst das Grundgerüst, das hintere Teil wurde schräg abgesägt um eine Neigung zu haben bei der Rückenlehne.
Dann die Handfläche mit Kurven mit der Stichsäge und die andere Teile mit der Kreissäge die ich testen durfte.
Das ganze wurde mit Dübeln und Konstruktionskleber zusammengeklebt.

4 7

Zwischenstreben...

Die Zwischen streben zwischen den beiden Seitenteilen wurde gebaut.
Das untere mit der Schablone den Ausschnitt gemacht.

5 7

Zusammenbau...

Das ganze wird zusammengebaut.
Mit Dübeln und Kleber zusammengeklebt und später mit Winkeln verstärkt.

6 7

Polsterung....

Die Sitzfläche und die 3 Teile für die Rückenlehne werden gepolstert.
Einfach Holz mit Schaumstoff und dann Stoff und hinten mit Gackern befestigt.

7 7

Fertigstellung

Nach dem die Bank im großen und ganzen fertig ist muss diese nur noch gestrichen werden und nach dem ersten Schliff gespachtelt.

Fertig ist die schöne Bank!


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.