Schildkröte im Garten

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    20 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Ich war im letzten Urlaub auf der Insel Mainau und war total fasziniert von den ganzen Figuren die nur aus Pflanzen und wunderschön zusammen gesetzten unterschiedlichsten Blumen waren. Nun habe ich einen riesigen Garten und den wollte ich individuell gestalten. Da kam mir der Gedanke , eine Figur wie auf der Insel. Die Fläche die dafür zur Verfügung stand war oval. Da kam mir die Idee; eine Schildkröte.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Schaufel Zange Gehegedraht Lochstecher
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 3 x Kubik | Erde (2 x 1,5 x 1 m)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Blumen- Schildkröte im Garten selbst gemacht

Gesagt getan. Und nach kurzer Zeit. Ich habe einen Erdhügel von 2m x 1,5m x 1m (L x B x H) gesetzt. Dann habe ich Gehegedraht drum herum gelegt damit die aufgehängte Muttererde stabilisiert wird und nicht bei Regen herunter läuft. NUN habe ich Kopf , Füße und das kleine Schwänzchen sculptiert. Auch Gehegedraht drüber gelegt.zum Schluss nur noch bepflanzt und gegossen. Wenn ihr jetzt vermutet das das durch den Draht nicht geht, es geht. Manche Pflanzen habe ich nur aufgesetzt und Erde noch ringsherum dazu gemacht und ander Pflanzen habe ich mit einem Lochstecher eingepflanzt. In Gestaltung und Bepflanzung ist es jedem selbst überlassen wie er gestaltet.

2 3

Kopf Veränderung

Da mir der flache Kopf nicht so gut gefallen hat habe ich ihn ein wenig verändert. Er schaut jetzt nach oben . Ich habe einfach zum stabilisieren einen großen Stein davor gestellt. Jetzt sieht man inzwischen auch wie sich die einzelnen Bepflanzungen ausbreiten. Und damit das ganze noch ein bisschen mehr wirkt habe ich einen "Steinteich" abgelegt 

3 3

Bild

zum Schluss nur noch bepflanzt und gegossen. Wenn ihr jetzt vermutet das das durch den Draht nicht geht, es geht. Manche Pflanzen habe ich nur aufgesetzt und Erde noch ringsherum dazu gemacht und ander Pflanzen habe ich mit einem Lochstecher eingepflanzt. In Gestaltung und Bepflanzung ist es jedem selbst überlassen wie er gestaltet. Für Kopf Füße und Schwänzchen habe ich immergrüne Bodendecker genommen. Mir war wichtig dass diese Bereiche sich so sehr absetzen vom ganzen Tier dass man auch erkennt wo was ist.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.