Schiebeholz-"THE PUSHER"

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Ich habe eine Vorlage von Steve Good verwendet um mir ein Schiebeholz zu bauen.
Die Vorlage mit der Schrift gefiel mir recht gut.
Funktioniert natürlich auch ohne Schrift ,das ist eben Geschmacksache.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Dekupiersäge
  • Frästisch
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Restholz | 18 mm Birke-multiplex

Los geht's - Schritt für Schritt

1 2

Vorlage und Säge vorbereiten

Die Vorlage für den Schiebestock wird ,wie schon mehrmals beschrieben aufgebracht.
(klares Paketband und aufkleben)

Für das Aussägen der Schrift habe ich ein " Pebeco No.5 RV " Sägeblatt genommen.    (Bild 3)

Immer wichtig , die Rechtwinkeligkeit des Sägeblatts zu überprüfen.

Ich stelle hier mal eine alternative Methode zum prüfen vor.(Video)

Man sägt ca.1cm weit in ein Stück Restholz.( Abfallbereich des Werkstückes geht auch)

Nun geht man mit dem Sägeschnitt hinter das Sägeblatt.

Wenn man jetzt leicht in den Sägeschnitt hineinfahren kann ist der Tisch rechtwinkelig eingestellt.


 

2 2

Fertigstellung

Als erstes werden mit dem Dremel ( 2,5mm Bohrer) die Startlöcher gebohrt

Die erste 3 Bilder zeigen einmal den Blick, so wie ich das Werkstück sehe.

Nachdem die Schrift und der Schweif gesägt sind ,habe ich für das aussägen der Kontur das Sägeblatt gewechselt ( Pebeco No.9 DZ).

Bild 4 zeigt das fertig gesägte Werkstück.

Am Frästisch werden nun die Kanten abgerundet. ( Die Schiebefläche habe ich ausgelassen und nur leicht angeschliffen.)

Nach dem schleifen bekommt das Schiebeholz noch eine Behandlung mit Hartwachsöl.(Bild 5)

Ob Hobel oder Kreissäge , der Pusher ist jetzt Einsatzbereit !
 


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.