Schaukel

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    100 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Ziel war es unser ungenutztes Schaukelgerüst einer sinnvollen und für die ganze Familie nutzbaren Verwendung zu zuführen. Trotz intensiver Suche habe ich im WWW keine passende 2-Sitzerschaukel gefunden. Die hier gezeigte Schaukel ist für ca. 250,-KG Traglast ausgelegt. Ich habe versucht die Materialvielfalt und die erforderlichen Werkzeuge möglichst gering zu halten.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Stichsäge
  • Akku-Schrauber
  • Schwingschleifer
  • Hammer
  • Metermaß
  • Bleistift
  • Pinsel
  • Pinselreiniger
  • Metallsäge
  • evtl. Bolzenschneider
  • Holzbohrer M10
  • Schraubenschlüssel
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 3 x Kantholz | Material (54x34 a 2,7m )
  • 15 x Dachlatte gehobelt (35x17 a 2m)
  • 3 x 90°-Winkel (100x100)
  • 4 x D-Schäkel (8x8)
  • 4 x Ringmutter M10 (Zurrösen)
  • 4 x Schraube M10x70
  • 8 x Unterlegscheibe M10
  • 1 x Stahlkette langgliedrig 6mm für 200kg Belastung (ca. 5m)
  • 100 x Holzschraube ( 4x40)
  • 20 x Holzschraube (4x60)
  • 10 x Holzschraube (4x80)
  • 10 x Holzschraube (4x100)
  • 10 x 1x Vorstreichfarbe (800ml)
  • 1 x Lackfarbe (800ml)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Zuschneiden der Hölzer

3x 52 cm

Profilhölzer 54x34mm für die Sitzfläche zuschneiden. (Hochkant)

1 Ende in 75° und 45° absägen ca. 40 mm breit

12,5 cm vom Ende 3,5cm breit und 2,5 cm tief aussägen.

3x 70 cm

Profilhölzer 54x34mm für die Rückenlehne zuschneiden. (Hochkant)

Ein Ende im Winkel von 105° absägen (Verbindungsfläche Rückenlehne / Sitzfläche)

2. Ende in 75° und 45° absägen ca. 40 mm breit

Anschließend von diesem Ende mit einem Abstand von 16 cm in 105° 2,5 cm tief aussägen.



1x 130 cm Tragebalken (54x34mm)für Sitzfläche.

Das Maß 130 cm ist in Abhängigkeit zum Schaukelgerüst zu sehen und kann gerne größer gewählt werden. (Verringerung der Verletzungsgefahr)

1x 118 cm Tragebalken (54x34mm) Rücklehne.

Das Maß 118 cm ist in Abhängigkeit zum Schaukelgerüst zu sehen und kann gerne größer gewählt werden. (Verringerung der Verletzungsgefahr)

2x 56 cm Armlehne (54x34mm)

2x 26 cm Stütze für Armlehne (54x34mm)

26x 100 cm Dachlatten sägen. Anschließend 2 Kanten mit Schleifer verrunden und Flächen überschleifen.

In die Tragebalken von Rückenlehen und Sitzfläche Löcher D10mm für die Ringmuttern bohren. Abstand ca. 5 cm vom Ende. Dann alle Einzelteile überschleifen, vorstreichen und lackieren. (Auf staubfreies Umfeld achten)

2 4

Die Montage der Rücken- und Sitzfläche

Alle Löcher für die Schrauben vorbohren!!!



Nun die erste und letzte Dachlatte (35x17) auf den Sitz- und Rückenprofilen befestigen. (Holzschraube 4x40) Damit hat man einen stabilen Rahmen. Jetzt die Querbalken mit Rücken- bzw. Sitzfläche verschrauben. (Holzschraube 5x70)



Nun der schwierigste Teil:





Rückenlehne und Sitzfläche verschrauben. Holzschrauben 4x100. Vorbohren nicht vergessen.

3 4

Die Montage der Armlehne

Armlehne links und rechts vormontieren. Die Stütze für die Armlehne an der Innenseite bündig aufsetzen. Abstand vom Ende 5,5 cm. (Holzschrauben 4x60 ) Zur Befestigung der Armlehne an der Rückenlehne(Holzschraube 4x80) und an der Sitzfläche (Holzschrauben 4x60) verwenden.



4 4

Die Fertigstellung

Metallösen mit Schraube M10x70 und Unterlegscheibe einschrauben. Die Kette mit den 4 D-Schäkeln an den Ringmuttern fest machen. Zur Länge der Kette können keinen exakten Angaben gemacht werden. Ich habe 5 Meter bei einer Höhe des Schaukelgerüstes von 1,85 m benötigt. Es empfiehlt sich die Kette etwas länger zulassen, dann kann leichter nachjustiert werden. Ein Bolzenschneider erleichtert diese Arbeit ungemein.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.