Salzstreuer

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Ich hab mich mal an einen Salzstreuer versucht, weil der mir von Jupp00 so gut gefiel und hier seht ihr das Ergebnis.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Akku-Bohrschrauber
  • Bohrer
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Gummipfropfen
  • 1 x Ast

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Ast

Als erstes habe ich einen passenden Ast gesucht und den dann auch gefunden.
Danach habe ich ein kleines Stück abgeschnitten und die Rinde entfernt.

2 3

Löcher bohren

Nachdem ich die Rinde entfernt habe, bohrte ich das Sackloch für das Salz.
Danach die kleinen Löcher auf der anderen Seite bohren wo das Salz nachher rauskommen soll.
 

3 3

Als letztes...

habe ich das Ast stück geölt und den gefundenen Pfropfen in das Loch reingesteckt.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.