Rustikaler Wohnzimmertisch

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    30 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Da der jetzige Tisch zu groß und unhandlich war
beschloss ich mich einen selbst zu bauen.
Da ich noch etwas Material auf Lager hatte ;-)
machte ich mich an die Arbeit,und nun hier das Ergebnis.
Er sollte auf Rollen sein und so einiges beherbergen können.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Tischkreissäge
  • Bandschleifer
  • Akku-Schrauber
  • Tischbohrmaschine
  • Pinsel
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Flasche Nussbaumbeize | Beize
  • 50 x Holzschrauben | Schrauben (4,5*7,5)
  • 4 x Räder (30mm Durchmesser)
  • 9 x Holzbohlen | Holz (9 Laufende Meter )
  • 1 x Dose graue Lasur | Lasur
  • 1 x Sperrholzplatte | Holz (1,0m*1,0m*0,016m)
  • 1 x Spannplatte | Holz (1,0m*1,0m*0,020m)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 11

Schattenfugen Lasieren

hier habe ich zuerst die Ränder abgeklebt
und anschließend die Schattenfugen mit grauer Lasur
gestrichen

2 11

Schubladen innen Lasieren

Hier wurden die Schubläden 
von innen Lasiert

3 11

Leisten herstellen

Hier habe ich 4 Kanthölzer a 4cm*4cm*35cm hergestellt
an denen dann die Holzbohlen von innen verschraubt wurden.

 

4 11

Leisten an Schubladen anbringen

Hier habe ich die 4 Leisten 30cm*2cm*1,2cm an
die Seiten der Schublade angeschraubt

5 11

Alles von innen verschrauben

In diesem Schritt habe ich alles verschraubt
Nur die Mittelstrebe habe ich mit Holzdübel besfestigt

6 11

Räder anbringen und Löcher bohren

Hier habe ich die 4 Räder an der Unterseite befestigt.
Anschließend an den 2 Holzbohlendeckel 2 Greiflöcher 
mit einem Forstnerbohrer gemacht

7 11

Holzzuschnitt

Hier wurden die Holzbohlen zugeschnitten
4 St. a´ 70cm*20cm Seitenteile fest
4 St. a´ 62cm*20cm Seitenteile Schubladen
2 St. a´ 61cm*27cm Deckel
1 St. a´ 61cm*7cm Mittelstrebe

8 11

Schattenfuge zuschneiden

Hier habe ich einen Winkel von 10° an der TKS eingestellt
um somit eine Art Schattenfuge an den aufeinanderstoßenden
Holzbohlen zu bekommen

9 11

Abschleifen

Auch hier hat die meiste Arbeit der Bandschleifer vollbracht

10 11

Holzbohlen beizen

Hier wurden die Holzbohlen mit 
Nussbaumbeize gefärbt

11 11

Schubladen herstellen

Hier wurden die 2 Schubladen hergestellt
2 St. 47cm*13cm*2cm Spannplatte 
4 St. 29cm*13cm*2cm Spannplatte (Seitenteile)
2 St. 51cm*13cm*1,6cm Sperrholzplatte (Anschlussplatte an Holzbohle)
2 St. 51cm*30cm*1,6cm Sperrholzplatte (Bodenteile)
4 St. 30cm*2cm*1,2cm Holzleisten (Führungsschienen)


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.