Ringleuchte für Nah- und Macroaufnahmen

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    30 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

Ein Ringblitz war mir zu teuer und so gab ich mir den Auftrag eine Ringleuchte zu basteln.
Es gibt natürlich auch schon billige LED-Leuchten, aber nur mit höchstens 36 LED's und das war mir zu wenig. Zuerst fertigte ich einen Plan wegen der Anordnung der LED's und die Berechnung der Schaltung.
Nachtrag: Die Leuchte ist nicht schwer, ich kann noch gut manuell zoomen und focusieren.
Bei Macroaufnahmen ist die Kamera auf einem Stativ mit selbstgemachtem Kurbelschlitten.


Mehr solcher Dinge hier:http://www.1-2-do.com/de/mitglieder/inhalte/30947/shortyla/

Du brauchst

Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 96 x LED weiss Ultrabright | Dioden (5 mm Ø)
  • 96 x Widerstände | R (68 Ohm)
  • 1 x Lötzinn | Zn (halt Lötzinn )
  • 1 x Abflussrohr-Deckel | PVC (150 Ø)
  • 8 x Schiebesschalter | El. (2x Ein/Aus)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 6

Stromversorgung

Eigentlich wollte ich ein altes PC_Netzteil verwenden aber nach der Berechnung der Versorgung der LED's und Widerstände wäre dieses wohl in die Knie gegangen. Drei Netzteile mit je 2000mA waren vorhanden und so bastelte ich aus einer Video_Cassettenhülle die Stromverteilung. Die Berechnungen ergaben, dass bei 5V nicht mehr als 12 Dioden versorgt werden können, so teilte ich die 96 LED's in 8 schaltbare Segmente auf. Aus alte PC's nahm ich die USB-Buchsen und im Laufe der Jahre sammeln sich so manche USB-Kabeln an.


2 6

GEDULD 96 Löcher unter 3mal gebohrt (1, 3, 5mm Bohrer)

Von der Installationsabteilung bei OBI einen Abflussdeckel besorgt 96 Löcher gebohrt, 8 Löcher für die USB-Kabel und 8 Schlitze für Schiebeschalter. Das Große Loch für die Aufnahme des Filterringes 67 mm Ø wurde von einem Freund ausgedreht und der vorhandene Filtering dazu angepasst, den ich mit 2 Kompenentenkleber anpappte.

3 6

Löten, löten, löten ...

Zuerst die Schalter montiert und die LED's einzeln mit einem Widerstand versehen und dann eingelötet, musst aufpassen wie ein Haftelmacher, wegen + - und Kurzschluß, eine enge Sache.

4 6

... und das kam zustande.

Beim ersten Test brannten alle LED's, außer 1 ganzes Segment und der Fehler lag bei der Verlötung des USB-Kabels.

5 6

... und noch 4 Schalter!

Eine Freude, die Schalter zu betätigen.

6 6

Nachtrag

Auf Wunsch ein paar Bilder. Die Aufnahmen habe ich mit einem SLR Macro-Objektiv, zu dem ich einen Adapter auf DSLR gemacht habe, aufgenommen. Für mein DSLR Macro hab' ich leider einen falschen Adapterring bestellt. Die helle Blüte hat den Ø von 4 cm und die Dunkle 5 cm. Abstand Blüte/Frontlinse ca. 4cm, In diesem Bereich hat man nur mehr eine Schärfentiefe von 1 bis 2 mm, Bild 3 mit 4 Segmente, Bild 4 mit 8.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.