Regal für die Speisekammer

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Das fertige Regal in 3 Abschnitten. Derzeit noch ein wüster Durcheinander durch Umschichten des Inhalts.
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    42 €
  • Dauer
    3-4 Tage
  • Öffentliche Wertung

Die Vorgaben waren ganz einfach und von der „Chefin des Bereichs“ vorgegeben. Allen verfügbaren Raum nutzen, preiswert und robust. Also mal wieder ein klarer Fall für meine „Lieblingsmaterialien“: Dachlatten und OSB Verlegeplatten.

Aus den Dachlatten wurden die Ständer verschraubt und die OSB Ablagebretter bekamen unten auch noch Verstärkungen aus Dachlatten drauf.
Das Ganze wurde so gebaut daß es die verfügbaren Wandflächen voll bedeckt.

Aufgrund der Enge ist es leider unmöglich anständige Bilder des endgültigen Teils zu machen und ein Froschauge Objektiv habe ich nicht…...

Meine Projekte auf 1-2-do.com,

PDF-Versionen zum runterladen. Dies sind die Projekt-Anleitungen mit besseren CAD Zeichnungen und Bildern mit höherer Auflösung.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PBS 75 A  - Band- und Varioschleifer (elektrisch)
  • PST54E
  • Druckluft Nagler,  PDT 40 C2
  • Handkreissäge,  PHKS 1350 A1
  • Netz-Schlagschrauber,  TD0101F
  • Bohrmaschine,  41844, 120V/240W
  • Abricht- und Dickenhobel,  HMS 2000
  • Kapp- und Gehrungssäge,  5312 (120V)
  • Akku-Bohrschrauber,  WZAS14,4Li aufgerüstet auf Netzteilbetrieb
  • Akku-Bohrschrauber,  GSR 9,6 VES-2 auf 12V Netzteilbetrieb umgebaut
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • x x siehe PDF

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Rahmen/Ständer

Die Rahmen fertig geschliffen.

Aus 2m langen Latten und einigen mit der KZS auf Maß zugeschnittenen kürzeren Stücken wurden die Ständer gefertigt. Die Teile wurden verleimt und mit 4*50mm Spanplattenschrauben verschraubt.
Da das alles auf die spezielle Örtlichkeit und die Vorgaben der „Auftraggeberin“ zugeschnitten wurde verzichte ich hier auf Maßangaben.

2 4

Fachböden

Fachböden für ein Regal zugesägt und mit Dachlattenverstärkungen versehen.

Die Fachböden wurden aus den OSB Verlegeplatten mit der HKS zugesägt. An der vorderen und hinteren Kante wurde dann jeweils eine Dachlatte darunter geleimt, getackert und verschraubt und alle Flächen und Kanten sauber geschliffen.

3 4

Oberfläche

Da ich nicht so der Freund von Pinsel und Lack bin kam mir der Wunsch nach unbehandelt gerade recht. Deshalb wurden aber alle Teile und speziell die OSB Schnittkanten sehr sorgfältig geschliffen und wo nötig auch Späne die einen etwas lockeren Eindruck machten mit Weißleim nachgeklebt.

Mal sehen wie lange es dauert bis ich doch lackieren „darf“……….

4 4

Zusammenbau

Das erste Regal montiert und mit der Wand verschraubt. Leider schon wieder als Zwischenlager verwendet….

Die Ständer wurden aufgestellt und die Fachböden mit den Querstreben der Rahmen vor Ort verschraubt. Auf Diagonalstreben konnte verzichtet werden da die Rahmen oben noch mit Schrauben und Dübeln in der Wand befestigt wurden was auch verhindert daß sie nach Vorne wegkippen können. Bei nur etwa 30cm Tiefe aber 2m Höhe stehen sie einfach nicht stabil genug.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung