Podest mit Bett

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    400 €
  • Dauer
    3-4 Tage
  • Wertung

Das erste meiner etwas älteren Projekte 2011, ab da habe ich begonnen meine Möbel selber zu bauen, weil es einfach spass macht etwas selber zu bauen, werde sicher noch einige meiner älteren Projekt hier zeigen.

Dieses Podest habe ich für eine Bekannte gebaut, wegen Platzmangel und zwei Kinder musste sie ihr Zimmer eines ihrer Kinder abtretten und so ist die Idee gekommen ein Podest mit ausziehbaren Bett für das Wohnzimmer zu bauen.
die Matratze ist 140x200cm
Podest bxtxh  300x160x45cm

Los geht's - Schritt für Schritt

1 1

Ist keine richtige Bauanleitung

Nach langen Suchen habe ich leider nichts von meinen Papier-Skizzen gefunden, aber am alten Laptop habe ich tatsächlich noch das Programm ArCon mit dem ich die Skizzen erstellt habe, leider ohne Bemaßung die ja auf dem Papier-Skizzen gewesen wären.
 
Die Konstruktion wurde aus 19mm Rohspannplatte gebaut, außen dann mit weisen 16mm weiser Spannplatten verkleidet. Beim Bett habe ich Echt Holz genommen und die Front wieder mit weisen Spannplatten verkleidet, in den Seiten wurden insgesamt 6St. Gummiräder eingebaut, oberhalb vom Bett wurde eine Verstärkung mit 20x20mm Vierkanteisen eingebaut wo dann eine 3cm Doka Platte draufkam, zum schluss wurde dann der Laminat und die abgerundete Abschlussleiste (eigentlich für Fliesen gedacht) draufgeklebt. Der Anschlag wurde aber aus Eisenprofile und nicht aus Holz gebaut.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.