Podest für ein Terassenfeuer

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Für meine Terasse die ich hier bereits beschrieben hatte,

 http://www.1-2-do.com/de/projekt/terassenbau/bauanleitung-zum-selber-bauen/4002015/

kam noch ein Feuerkorb bzw ein Terassenfeuer hinzu. Für den brauchte ich natürlich einen Schutz für die Terasse, da kam mir die Idee ein Podest zu bauen und das möchte ich hier beschrieben.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PTS 10  - Tischkreissäge, Unterflur-Zugsäge
  • Kapp- und Gehrungssäge
  • Hobel
  • Akku-Schrauber
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 2,5 x Bretter | Bankirai (14 x 2,5)
  • 50 x Schrauben | Metall (4,0 x 50)
  • 50 x Schrauben | Metall (4,0 x 50)
  • 1 x Stahlblech (verzinkt) | Metall

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Zuschnitt

Das Podest besteht zumeist aus Resten vom Terassenbau. Ich schnitt also 7 Bretter a 100 cm zu. Für die Verbindung wurde einfach ein Brett der Länge nach geteilt.

2 4

Blechzuschnitt/einpassen

Als Schutzblech nahm ich ein handelsübliches verzinkte 0,5 mm Blech. Nach dem Zuschnitt besprühte ich das Blech mit Ofenrohrfarbe.


Um das Blech plan einzupassen hobelte ich ca. 0,5 mm von der zusammengeschraubten Fläche ab.Die Bretter links und rechts ließ ich natürlich weg.

3 4

Seitenverkleidung

Als Seitenverkleidung teilte ich jeweils zwei Bretter und erhielt dadurch 4 Bretter mit einer Höhe von 7 cm. 

Die Bretter wurde dann in Gehrung geschnitten und an der Bodenplatte montiert.

4 4

Unterbau und Endmontage

Für die Füße des Podests benutze ich einfach kurze Stücke der Bakiraibalken. 

Anschließend montierte ich das Blech und  stellte meine fertige Arbeit an den dafür vorgesehenen Platz ☺☺


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.