Pimp my Desk oder Computer und Schreibtisch werden eins

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    130 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

Das Projekt ist schon älter so das ich von der Entstehung keine Bilder habe. Ich hatte einen neuen Schreibtisch gekauft aber so ohne eine Veränderung sah er nicht so recht nach was aus, ich dachte mir warum eigentlich nicht den Computer in den Schreibtisch integrieren, so kam es zu diesem Projekt

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Oberfräse
  • Stichsäge
  • Akku-Schrauber
  • Schweißgerät
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • -1 x Schreibtisch | Holz
  • 1 x Plegiglas | Kuststoff
  • 1 x Aluminiumblech | Alu
  • 1 x Flacheisen | Metall

Los geht's - Schritt für Schritt

1 9

1. Loch in die Arbeitsplatte sägen

Das war der schnerzhafteste Schritt in diesem Projekt, in den nagel neuen Schreibtisch ein Loch für eine Plexiglasscheibe sägen. Dazu habe ich den Anriss auf Kreppband angezeichnet, in die Ecken Löcher gebohrt und mit der Stichsäge den Ausschnitt ausgesägt. Danach mit der Oberfräse einen Falz für die Plexiglasscheibe gefräst.

2 9

2. Löcher für die Beleuchtung

Die Plexiglasscheibe sollte auch noch beleuchtet sein, dafür habe ich in den Falz rechts und links jeweils 2 Locher gebohrt um LED's einzusetzen. Die LED's wechseln ihre Farbe selbstständig was einen schönen Effekt ergibt.

3 9

3. Plexiglasschibe anfertigen

Die Plexiglasscheibe habe ich dann nach dem Loch im Schreibtisch angefertigt und seitlich wo die LED's auf dem Falz sind kleine Aussparungen mit dem Dremel eingearbeitet. Damit man die LED's micht sieht, habe ich aus Aluminium U-Profil noch einen Rahmen um die Scheibe gemacht.

4 9

4. Gehäse für den PC

Einfach ein PC-Gehäuse unter den Schreibtisch zu schrauben kam nicht in Frage, also musste ich eins bauen. Ich entschied mich für Aluminium Riffelblech. Auf eine Tafel Blech habe ich die Abwiklung gezeichnet und alles mit der Stichsäge ausgesägt. Das Blech lies sich aber nicht so leicht biegen, so das ich zu einem ortsansässigem Schlosser geferen bin um an seiner Abkantbank das Blech zu biegen.

5 9

5. Tastatur un Maus versenkbar machen

Um die Tastatur und Maus nicht immer auf dem Schreibtisch zu haben, wollte ich eine Mechanik die mir erlaubt beides mit einem Handgriff unter den PC zu bekommen. Ich habe mir eine einfache Klappkonstruktion aus Metall und 2 Schkladenschienen gebaut und diese an 2 Holzbretter am Schreibtisch gefestigt.

6 9

6. Kabelmanagement

Damit sich die Kabel von der Tastatur und der Maus nicht in der Konstruktion verklemmen habe ich einer 5mm Rundstange eine Spirale gebogen und diese an dem Brett für die Tastatur angebracht, so werden die Kabel schön geführt.

7 9

7. Verriegelung des Tastaturträger

Damit die Tastatur zum schreiben nicht nach unten weg geht habe ich 2 Bolzen, die in die Halterung des Rechners greifen angefertigt.

8 9

8. Befestigung des Rechners

Damit ich den Rechner auch halbwegs einfach ein und ausbauen kann, habe ich hinten 2 Laschen aus Flacheisen angebracht, diese werden in entsprechende Halter am Schreibtisch geschoben so das der Rechner dann hochgeklappt werden kann und von vorne mit 2 Riegeln recht und links befestigt wird.

9 9

9. Lade für den Scanner

Damit sich der Rechner nicht so einsam fühlt, habe ich für meinen Scanner noch gleich ein ausziehbares Brett neben den Tastaturauszug gemacht.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.