Pflanzkübelfass

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    5 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Mein Garten benötigt noch einige kleine Hingucker . Da ich noch Restholz hatte viel mir so ein schönes Pflanz-fass ein welches ich mal gesehen habe und habe es mit dem Restholz gebaut. 

Lasst euch nicht irritieren , ich habe direkt 2 Stück gebaut .

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PSR 18-2  - Bohrschrauber, Bohrmaschine, Schlagbohrschrauber (Akku)
  • SR 226
  • Stichsäge
  • Akku-Bohrschrauber
  • Schwingschleifer
  • Pinsel , Tischlerwinkel , Bleistift , Zollstock
  • Pinsel, Zollstock , Tischlerwinkel , Bleistift
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 14 x Holzleisten | Holz (3,5 cm x 40 cm x 1,6 cm)
  • 2 x Seitenteile | Holz
  • 4 x Fußbalken | Holz (5cm x 50 cm x 2 cm)
  • 2 x Querstreben | Holz
  • 2 x Latten für Schildaufhängung | Holz
  • 1 x Latte für o. Querstrebe | Holz
  • 1 x Holzstück für Schild | Holz
  • etwas x Holzschutzlasur
  • jede x Menge SChrauben | Metall

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

Material anzeichnen

Da ich wie so oft aus Restmaterial baue habe ich auch hier wieder mit einem Lattenrost gebaut .

Zuerst müssen die Klammern und Gurte unterm Lattenrost entfernt werden . 
Danach werden die Leisten auf Maß angezeichnet 
Für die beiden Seitenteile habe ich einen großen Plastikeimer genommen und etwas über die Hälfte auf das Brett gelegt um eine schöne Rundung zu erhalten und angezeichnet
Da ich noch Leiten hier im Garten stehen hatte , habe ich sie auf Maß angezeichnet welche hinterher für die Füße dienen sollten .

2 5

Zusägen

Nachdem alle Teile aufgezeichnet wurden habe ich sie mit der Handstichsäge ausgesägt . Da ich wieder in meinem Garten bin , kann ich leider nur auf wenige Handwerkzeuge zugreifen da ich hier nicht alles habe . 


Wenn alles zugesägt ist , können die Schnittkanten geschliffen werden 

3 5

Zusammenbau

Damit die Leisten nicht reißen habe ich alle Löcher für die Schrauben erst mal vorgebohrt und hinterher mit den Seitenteilen verschraubt . 


Danach wurden die Beine verschraubt und mit den Querhölzern verbunden , 

Leider war ich wieder schneller mit arbeiten als mit fotografieren und habe vergessen den Aufbau für das Willkommensschild zu dokumentieren , aber anhand den Bildern sollte alles selbsterklärend sein

4 5

Lasieren

Wenn alles zusammengebaut ist , kann der Pflanztrog lasiert oder gesrichen werden , Ich habe mich für eine 2in1 Lasur entschieden und beide Pflanztröge damit gestrichen . 


Über Nacht trocknen lassen

5 5

Willkommenschild zeichnen

Bevor ich das Schild gezeichnet habe , wurden erst mal rechts und links je ein Haken eingeschraubt-

Danach habe ich mit einem Bleistift meine Motive aufgezeichnet und mit dem Brennpeter nachgebrannt , 
Die Schilder hinterher mit Farbloslasur lasieren damit auch sie einen Wetterschutz erhalten .

Aufgehangen wurden die Schilder an kleine Ketten die ich von der Oberen Querstrebe runter hängen ließ 

Zum Schluss kann noch Folie eingebracht werden oder Blumentöpfe mit Übertopf reingestellt werden 


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.