Osterhasen

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    1 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Wir waren mal  in der Feldmark unterwegs und da lagen etliche Äste und Stämme herum, also Klappe auf und ab nach Hause, war vor 2 Tagen geschnitten... Oh Oh da gibt es aber mit der Feuchtigkeit Probleme, na egal..

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Tischkreissäge
  • Bandschleifer
  • Klebepistole
  • Dremel
  • Pinsel und Farbe
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 5 x Rester | Holz (nach Größe)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 7

Vorbereitung

Nach dem Ausladen mussten meine Frauen erst den Dreck aus dem Auto entfernen ;O)) und ich hab gleich mit dem Zusägen begonnen, hab die Stämme auf ca. 25-38 cm abgesägt und gleichzeitig einmal schräg und einmal gerade.

2 7

Schlitz

Nun mal grob die Schlitze anzeichnen und nun los mit der Arbeit... jetzt ist es passiert, mein Holzbohrer ist mir weggebrochen, also den Dremel mit ein Fräßbohrer den Schlitz erweitern und den Bohrer entfernen, nochmal gut gegangen und beim Fräsen hab ich gleich die NASSE Späne abgesaugt ( nie wieder mit frischen Holz)

3 7

Abschleifen

Jetzt wurden erstmal die Stämme grob abgeschliffen, um zu sehen wie es aussieht, ist zwar nicht fein gefräst aber die Ohren müssen ja auch noch rein ;O))

4 7

Gesicht

Jetzt kommt endlich mal wieder meine Laubsäge ins Spiel, ein Gesicht aussägen kurz etwas abschleifen und gleich danach mit Vorstreichfarbe versehen und ab über den Ofen zum Trocknen ( Werkstatt hatte eine Temperatur von 18,7 Grad)

5 7

Anmalen

Nun das Anmalen ( lieber eine Kettensäge in der Hand) mal unter uns ich hätte ja meine Tochter fragen können, aber ich hab ja auch mein Stolz ;O))

Zum Bemalen hab ich einfache Schulfarbe genommen und nach dem Trocknen nochmal mit Lack überzogen. Ich hab aber verschiedene Gesichtsgrößen erstellt da ja jeder Stamm einen anderen Durchmesser hat.

6 7

Pfoten und Beene

Jetzt die Hände und Füße ;O)) das war schwer, da es ja ein wenig nach was aussehen soll und nicht kippeln und schief da stehen soll, aber auf der anderen Seite kann ja alles schief stehen.. Ich hab noch kein Hase im Lot gesehen ;O)), dafür hab ich die kleinen Äste benutzt, danach auf den Bandschleifer grob abgeschliffen nicht zu FEIN soll ja rustikal bleiben, anschließend je Teil mit ein Nagel auf die Stelle wo es hin soll fixiert

7 7

Ohren

Die Ohren hab ich mit der Kettensäge schräg von einem Birkenast abgesägt ( Entschuldigung keine Bilder davon, man kann nur eins) anschließend grob auf den Bandschleifer angeschliffen, sollte noch grob bleiben, weil die Ohren noch ein paar Härchen darstellen sollen, anschließend mit der Heißklebepistole die kleinen Öhrchen in den Nut verklebt, jetzt noch ein paar Korrekturen und FERTIG sind die Häschen.....zur Parade

..... die letzten 2 Bilder nicht falsch verstehen, es ist nur ein Spaß, ich nehme sie auch wieder ab sind nur angespuckt, kein Problem mit dem Abnehmen... ich achte auf das Jugendschutzgesetz.. und heute mal kein Fleisch oder Wurst, bekomme erst am Wochenende wieder Ware für Bratwurst ( Mettwurst ;O) )


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.