Nistkasten in Eichelform

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    3 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Dieser Nistkasten ist die verbesserte Version meines Apfelvogelhauses, diesmal in Eichelform. Ich habe versucht euere Vorschläge ( Reinigungsklappe, Regenschutz durch das Blatt) umzusetzen, hoffe es passt so.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Drechselbank
  • Drechseleisen
  • Schraubzwingen
  • Bohrer 32 mm - 10 mm - 4 mm
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Bohle | Fichte (40cmx20cmx4cm)
  • 2 x Bohle | Fichte (40cmx3,5cmx4cm)
  • 2 x Bohle | Fichte (40cmx12cmx4cm)
  • 2 x Kantholz (Deckel Boden) | Fichte (8cmx12cmx12cm)
  • 1 x Blatt | Fichte (25cmx12cmx1cm)
  • 1 x Stab | Fichte (10cmx3cmx3cm)
  • 1 x Farbe | Buntlack (grün)
  • 1 x Farbe | Holzlasur (braun)
  • 1 x Bohle (Rückseite oben ) | Fichte (16cmx13cmx4cm einseitig45° schräg)
  • 1 x Bohle (Klappe) | Fichte (28cmx12,9cmx4cm einseitig45°schräg)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Verleimen

Als erstes wird die Rückseite verleimt :Man braucht dazu 2Stück 40 cm lang x3,5 breit cm x 4cm dick + 16cm-12cm lang x13cm breit x 4cm dick
und dann den Korpus : 2 Seiten 40 cm lang x 12 cm breit x4 cm dick + Deckel und Boden 2Stück 8cm lang x 12cm breit x12cm dick so verleimen wie auf Bild 1
Ist der Leim ausgehärtet diese beiden teile + Vorderteil verleimen (Achtung: kurze schrägseite nach innen !!!) Bild 3
Dann die Klappe 7 cm von unten aus mittig mit einen 10mm Bohrer ein ca. 3cm tiefes Loch bohren dann mit einen 4mm Bohrer das Loch ganz durchbohren (Achtung kurze Seite ist oben) Bild 2
Bild 4 zeigt alle Einzelteile

2 3

Drechseln

Jetzt wird die Klappe positioniert und mit einer Schraube 4x30 festgeschraubt. Danach an den Stirnseiten den Mittelpunkt anreißen in die Drechselmaschine einspannen und in Form drechseln ,das Einfugloch Bohren anschließend noch etwas Schleifen

3 3

Kleinteile

Es fehlt noch das Eichenblatt (leider kein Foto gemacht)und der Stab vorm Einflugloch (Eichelform) siehe Bild dann nur noch bemalen: Blatt und Haube Grüner Buntlack die Eichel mit der braunen Holzlasur


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.