Neues altes Vogelhaus

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    100 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

Mein altes Vogelhaus wurde nun langsam reparaturbedürftig und es sollte ein Neues gebaut werden. Außer dem massiven Schieferdach konnte ich nichts wiederverwenden.Das Dach besteht aus Birke-Multiplex und den Schiefer habe ich mit viel Geduld und Silikon aufgeklebt. Es ist Thüringer Schiefer, der gesägt,gespalten und mit Hilfe einerSchablone (gleiche Schiefergröße) auf einer Schieferschere geschnitten wurde.Das Dach ist 60cm lang,30cm hochund 60cm breit.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Stichsäge
  • Kapp- und Gehrungssäge
  • Handkreissäge
  • Akku-Schrauber

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Grundplatten

Eine Grundplatte aus 19mm Birke-Multiplex mit den Maßen 50x50 cm und eine Grundplatte mit 39x39cm aussägen. Die Kanten habe ich mit einem Radiusfräser abgerundet. Zur Fixierung der Futterschale wurden runde Distanzhölzer aufgeschraubt. Anschließend habe ich die Platten mit einer grünen Decklasur gestrichen.

2 4

Große Seitenteile

 Seitenteile für die große Platte sind 46cm lang ,links und rechts auf 45° Gehrung geschnitten und 16cm hoch.Die Bögen sind 10cm breit und 12cm hoch,beginnen links und rechts 5cm von außen und sind in der Mitte zirka 3cm auseinander. Ein Mittelbogen wurde halbiert und mit einen Scharnier versehen,um ein herausnehemen der Futterschale zu ermöglichen.Die 4 Seitenteile zum Quadrat aufstellen und mit einen 3x3cm Holz von außen verschrauben. Zum Schluß habe ich sie  mit einer weißen Decklasur gestrichen.

3 4

Kleine Seitenteile

Die Seitenteile für die kleine Platte sind 35cm lang,links und rechts auf 45° Gehrung und 16cm hoch.Die Bögen sind wieder10cm breit und 12cm hoch,beginnen auch 5cm von links und rechts.Der Rest ist wie bei den großen Seitenteilen.

4 4

Zusammenbau

Kleine Platte und kleine Seitenteile von unten zusammenschrauben.Das gleiche bei der großen Platte.Große Platte auf kleine stellen,ausrichten und von oben verschrauben.Dach ausetzen und seitlich verschrauben.Den Aufbau im Garten kann ich erst später machen.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.