Neues Haus, der Umzug und das Chaos dazwischen.

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    schwer
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

Hallo,
 

das wir Anfang des Jahres renoviert haben und Umgezogen sind, war ja hier dem Eeinen oder Anderen nicht entgangen. Wie Abenteurlich das alles war, darüber sollten wir eigentlich ein Buch schreiben. Mitte 2011 entschlossen wir uns , aus unserem geliebten 2004 erbauten Eigenheim auszuziehen. Erst hatten wir etwas passendes gefunden.
Dann fanden wir keinen Käufer. Danach  hatten wir einen, aber die Finanzierung wurde zurückgezogen, seitens der BAnk, da meine Frau inzwischen in Elternzeit war.
Wir mussten etwas finden was günstiger ist. 
Auch das schafftenwir, allerdings sprangen uns drei Käufer direkt vorm Notartermin ab.
Dann war auch das Zweite HAus weg, inzwischen war es Juli 2012.
im August bekamen wir einen Anruf von ehemals Interessenten unseres Hauses, siewürden es nehmen, damals hatten wir gerade die Terasseneu gestaltet (Projekt). Was nun???
Wir hatten ja nichts!! und ausziehen sollten wir zum 01.10.2012!!
W I R  VERKAUFTEN trotzdem und zogen schon zu Mitte September2012 aus, da wir dqa gerade für 10Tage in Urlaub fuhren.
Bedeutete Hausstand komplett einlagern in Pappe wickeln usw.
in Vier Wochen haben wir uns zunächst eine FEWO gesucht und dann noch in der gleichen Zeit dieses Häuschen gefunden, das seine ganz eigene Geschichte hat und die Bilder aktuell auch nur einen Bruchteil erzählen, ebenso wie diese Zeilen nicht annähernd erfassen was das letzte halbe Jahr hier los war.
ier mal ein paar erste Bilder vom Projekt „neues Haus /Umzug“. Ich werde jetzt nicht im einzelnen beschreiben, wie man Wände streicht, oder Parkett verlegt. Werde lediglich hier und da etwas schreiben, was auch mit dem Produkttest von der PMF 250CES in zusammen hang steht.
Im großen und ganzen erklären die vorher/nachher Bilder alles von selbst.
Zu sehen ist wie die Treppe im Haupthaus entfernt wurde, hier nochmal ein großes DANKE
An meinen Schwager Pfanni!!
Hier kam, wie man unschwer erkennen kann die PMF  zum Einsatz, ebenso beim entfernen von einem 100Jahre alten Zwischenboden, damit die neue Treppe (Wange) platz hatte.
Mit der PMF wurde auch der Teppich (Teppichreste) entfernt. Dies war besonders nützlich an Stellen, wo man mit der Hand (Fingern) nicht hin kam. Ein wunderbarer Helfer immer dort, wo man zuvor nicht an ihn (PMF) dachte.
Im Wohnzimmer wurde der Teppich entfernt, ebenso im Flur oben, sowie im kleinen Zimmer im EG. Hier wurde der Teppich durch Parkett ersetzt.
Man kann auch sehen, wie mit seiner Hilfe die kaputten Fliesen samt Kleber entfernt wurden.
Hierbei sei gesagt, das man für die großen Flächen besser die Spezialisten (Hammer und Meißel) nimmt und die PMF dort einsetzt, wo man vorsichtig und sehr genau arbeiten muss!
Die Küche wurde lediglich frisch gestrichen, ebenso die Zimmer und teilweise auch die Holzdecken.
Die Scheune diente als Zwischenlager für unsere Umzugskartons und für den Papiermüll der durch das Einlagern der Möbel, welche aus versicherungstechnischen Gründen entstand.
Die Scheune soll im Laufe des Jahres zur Werkstatt umgewandelt werden, der Gewölbekeller
Soll eine Sekt/Weinbar evtl. mit Kino werden.
Der Garten erhält einen Sandkasten mit Spielturm und evtl. einem Baumhaus.
Der Grill soll in abgewandelter Form einen Nachbau von Gartenstuhls Projekt (begehbarer Grill) erhalten.
Bilder vom renovieren der Wohnung der Schwiegereltern werden noch folgen.
Und nun viel Spass beim Bilder kucken. Bei Fragen einfach melden.
 

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PMF 250 CES  - Multifunktionswerkzeug (elektrisch)
  • PPS 7 S
  • PLS 300  - Kapp- und Gehrungssäge, Paneelsäge
  • Schlagbohrmaschine
  • PEL900
  • Akku grün

Los geht's - Schritt für Schritt

1 10

Oberer Flur

Teppich raus Parkett rein. Was man auf den Bildern nicht so sieht, dort herrscht ein Gefälle von ca.7cm auf ca. 2,2m (länge des Geländeers)

2 10

und nochmal FLur

wegen der Bilder.Warum lädt er hier nur zwei Bilder hoch?? Egal hier auch die PMF250CeS beim angleichen des Türrahmens ans Parkett (Eiche)

3 10

Zimmer

Teppich raus , Parkett rein.
hier das Wohnzimmer (zur Zeit Schlafzimmer). die Decke finden wir einfach Hammer .

4 10

Fliesen erneuern

hier die mit der PMF entfernten Fliesen inkl. Kleber.


bis hier hin erstmal weitere Bilder und Beschreibung werden folgen.

5 10

Hausansichten

hier mal ein Paar Bilder von aussen (da ja der Text der Bilder nicht erscheint...)
Bild 1+2 zeigt die Scheune (soll später als Werkstatt dienen)
Bild3 zeigt den späteren Freisitz der zur Wohnung der Schwiegereltern gehört, ebenso ist der Eingang vom dazugehörigen Abstellraum (Keller) zu sehen.
4+ 5 zeigen den derzeitigen Grill und dieanhengende Zisterne.
6 der Ausblick aus dem KiZi in den Hof sowie Bild 7 - 10 zeigen den Ausblick zur anderen Seite in den jetzigen Garten. hier sollen Sandkasten, Spielturm undevtl. Baumhaus entstehen und für Papa dann der überdachte Grill.

6 10

Aussenansicht Teil 2

Und hier aus anderer Perspektive.
Bild 1 zeigt den Eingang ins Haupthaus, links die Tür zum Gewölbekeller (Bild2) imHaus sind noch zwei weitere Gewölbekeller.
Bild3 - 6 Ansicht von der Straße. Man sieht schönden Papierberg, der am nächsten Tag abgeholt wurde, ebenso der Sperrmüll (inkl. der alten Treppe).
im Bild 5 sieht man links den alten Stall, in dem jetzt zwei Wohnungen sind.ebensobekommt man einen Eindruck vom Torhaus. Im letzten Bild ist die Tür zum Garten zu sehen (wäre ein Bandschleiferprojekt)und die schöne Natursteinmauer.

7 10

Die Küche

Wie gesagt wurde nur gestrichen und mit einem Wandtattoo versehen. Die Wand hinterdem Ofenbraun gestrichen sowie unterhalb vom Fenster und an der Wand gegenüber. Darunter ist unsere ehemalige Wohnzimmercouch zu sehen (auf dem Bild5 fehlt allerdings noch das Sideboard passend zur Vitrine).
Durch die Größe der Küche und den Ofen darin, ist dies auch unser Lebensmittelpunkt. 
Die Küche istimGrunde in die Scheune gebaut und man sieht vonihr aus in den Garten (zum Kinder beobachten ideal).

8 10

Die Treppe

hier entfernt Pfanni gerade die alte Hühnerleiter, nochmals Danke dafür.

Im Einsatz die PMF250CES.

Das Teil war einfach mördermäßig steil und das Geländer ging einemgeradebisans Knie.

9 10

Abriss Teil zwei

und weiter gehts

10 10

neue Treppe

vom Treppenbauer. In Kiefer, weiß gestrichen (Wangen und Geländerstäbe, sowie der Geschosskranz) und die Stufen sowie der Handlauf in Nussbaum. Die extrem wellige Wand soll nochmit Natursteinen versehen werden, wodurchdie Treppe noch besser zur Geltung kommen soll. Interessant auchdie Bilder im Vergleich von Alter Treppe zur Neuen von oben nach unten fotographiert. 


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.